Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

An welcher Stelle würdet ihr an meinem See angeln?

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Leo-168, 13. Februar 2010.

  1. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    Hier ist mal die an alle begeisterten Anglern gestellte Frage an welcher Stelle ihr an meinem See angeln gehen würdet. Ich freue mich sehr über rege beteiligung und hoffe viele Interessante Meinungen zu hören.
    Die Angelstellen findet ihr unter meinem Album Mein Gewässer.

    Mein Gewässer

    weitere Infos zu fischarten etc. findet ihr auf der Homepage unseres Angelvereins: www.asv-gutbitt.de


    PS: Weitere Bilder folgen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  2. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Hi Leo
    Meinst du am kleinen See,oder generell ?
     
  3. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    generell ann allen stellen die man auf den bildern sieht die anderen user werden wohl nicht unsere beiden seen kennen oder gar unterscheiden können ^^
     
  4. dark shade

    dark shade Gast

    Was kommen denn für Fische vor un wie tief ist der see? Gibt es irgendwo krautfelder? Das müsste man erstmal wissen"
     
  5. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    Infos auf unserer Homepage
    siehe oben
     
  6. dark shade

    dark shade Gast

    Achso alles klar hab ich nixh gesehen ;)
     
  7. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Diese stelle finde ich an der Ostsee ganz gut ! und noch die stelle mit der Landzuge (die ist glaub ich nicht in deinem Album !)
    https://www.fisch-hitparade.de/album.php?albumid=1393&pictureid=13573
    Und die hier an der Südsee
    https://www.fisch-hitparade.de/album.php?albumid=1393&pictureid=13733
    Die ganze Seite !

    ...
    Es gibt sehr viele gute stellen am Oybaum,aber es ist nicht einfach zu beurteilen wo man am besten angeln kann wenn man noch nie da war !,aber viele stellen sehen ja schon am Ufer attraktiv aus ! :)
     
  8. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    übersicht zu den seen bei google earth einfach oybaum eingeben
     
  9. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach

    Kopieren und Einfügen in Paint,zurechtschneiden,spezielle Hindernisse/Vegetation,Ein-/Abläufe usw. markieren,Tiefenlinien skizzieren (oder eine Tiefenkarte einstellen)...

    Ansonsten kann man alleine von der Optik eines Platzes kaum Aussagen treffen!
    Am Ufer kann es noch so schön sein;entscheidend ist wie es im Wasser aussieht!
     
  10. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    hab mal ne grobe übersicht erstellt
     

    Anhänge:

    mr. zander gefällt das.


  11. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546


    hatte ich auch schon vor ^^
     
  12. dark shade

    dark shade Gast

    evtl. hinter der flachwasserzone auf hechte fischen, wenn sich dort die Brut versammelt.
     
  13. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    an der ganzen roten linie sind massenweise kleine fische im sommer am springen(jedoch nur linker see) und in den flachen bereichen vor der kannte sind sonnenbarsche und algen wachsen bis durch die oberfläche wie auf manchen bildern zu sehen
     
  14. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Ich ab mal ne frage !,wie kopiert ihr das in Paint ?
    Und geht das nur mit google earth nicht mit google maps ?
    und wie schreibt man in paint ?
     
  15. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hi

    das ist immernoch alles recht unpräzise.Wie soll man da irgendwelche Unterschiede an den Stellen erkennen?

    "normaler Abfall/Ufer" Was soll man darunter verstehen?
    Gibt es keine Untiefen/Barschberge/Sandbänke,Totholz,Krautbänke,Schilf-/Seerosenfelder,Löcher/Rinnen (altes Fluss-/Bachbett),Verbindungskanäle zu anderen Gewässern,Einlauf/Ablauf usw. ...?



    Wenn ich absolut gar keine Ahnung und keine Möglichkeit etwas rauszufinden hätte,dann tät ich mich mal in die Ecke setzen in die der Wind blässt und wo sich alles mögliche ansammelt.Aber auch mal sehr ruhige/windgeschützte Plätze unter die Lupe nehmen...
     
    Harley1 und Harzer gefällt das.
  16. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    es ist schwer einen seee auszuloten der so groß ist ohne ein boot benutzen zu können. Mit normalen uferabfall meine ich nicht wie an den kanten rumms auf 2 meter aber auch nicht dass das ufer sehr flach ins waser geht sondern ein mittelwert
     
  17. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    1.wo bäume übers wasser ragen ist auch totholz
    2.kraut gibbt es genug am grund im sommer fast sinnlos mit wobblern zu fischen die 1,5m tauchen
    3.sandbänke gibt es eine ist im album mit paint markiert als krautfrei
    4. die seen sind 2 baggerlöcher
    5. eine verbindung gibt es nicht zwischen den seen
    6. seerosenfelder in den schongebieten :(
    7. kein schilf
    8. untiefen---- der see ist ein baggersee deswegen denke ich, dass er wie stufen absteig, was sich aber in den jahren gelegt haben müsste also nicht mehr so extreme stufen
    9. es gibt viele krebse aale weißfisch muscheln
    10. an den flachen stellen kommt im sommer immer beim stippen ein eisvogel vorbei den man als kleiner türkiser blitz im flug zu sehen ist, der sich anschließend in die weiden setzt die am wasser stehen///// sehr schön anzusehen das tierchen
     
  18. Leo-168

    Leo-168 Raubfischangler

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    204
    Ort:
    47546
    hatt denn sonst keiner interesse ???
     
  19. carpliner97

    carpliner97 Petrijünger

    Registriert am:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    47566
    fisch sehr oft an dem gewässer wenn du noch interesse an infos hast meld dich :)
     
  20. thinkpositive73

    thinkpositive73 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. März 2012
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    88
    Ort:
    78052
    Also so gross ist der See ja wirklich nicht, mit der entsprechenden Grundrute und Wurfblei wirft man einmal quer über den See, wohlmöglich bis kurz vors Ufer:)

    Auf was möchtest gezielt fischen?
     

Diese Seite empfehlen