Allgemein - Alltägliche Fänge 2. Halbjahr 2016

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von angelhoschi76, 1. Juli 2016.

  1. bebra

    bebra Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    99706
    Hallo Jewe ,
    war am Wochenende am N.......see , ausser kleinere Barsche nichts.
    Petri zu den schönen Barschen.
     
    jewe68 gefällt das.
  2. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.013
    Likes erhalten:
    8.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Zusammen,

    Heute konnte ich abends mal wieder kurz die Spinnrute schwingen und dieser vollgefressene, schön gezeichnete Racker war der Entschneiderer:

    [​IMG]

    Kein Riese, aber nach den 2 letzten arbeitsintensiven Wochen, wenig Zeit zum Angeln und wenn, dann ging nichts hat er mich doch sehr gefreut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2016
  3. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.013
    Likes erhalten:
    8.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Zusammen,

    Eigentlich wollte ich gestern einen Nachtansitz mit Kollegen machen, aber es kam wieder mal alles ganz anders. Aber ich habe wenigstens noch die Spinnrute geschnappt und einen kurzen Besuch gemacht. Nach ein bisschen Geplauder haben die Kollegen Ihre Montagen mit dem Boot rausgefahren und ich hatte Zeit für ein paar Würfe. Einer meinte noch "Komm, zeig uns mal einen Hecht". Ich sah kurz darauf einen Fisch rauben, der erste Wurf an den Platz brachte sofort einen guten Einschlag. Es folgte ein richtig spritziger Drill, inkl. eines spektakulären Sprungs, der Hecht lieferte dem "Publikum" eine richtig gute Show. Dann hatte ich ihn:

    [​IMG]

    Danach gabs noch ein Petri-Bier, :prost dann musste ich leider wieder gehen. Schade, hätte echt Bock gehabt es mal auch eine ganze Nacht zu versuchen. Aber egal, ein schöner Hecht und ein toller Drill waren Entschädigung genug!
     
  4. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    759
    Likes erhalten:
    2.724
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
    ....... wir waren am freitag im bios unterwegs, die zwei räuber waren schwer erkämpft an diesem tag ................. ;)



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Am Freitag konnte ich nach 10 Tagen auch mal wieder ans Wasser, es war mal wieder Zeit zum Fliegenfischen und ich bin farbenroh belohnt worden.

    [​IMG]

    Bachsaibi mit 37 cm

    [​IMG]

    Äsche mit 52 cm und 4 Rainis Ü40 waren dabei.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Petri Heil
    :respekt
    Stephan
     
  6. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    358
    Likes erhalten:
    2.091
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Petri an Alle

    War gestern nachmittag auch wieder los und konnte diesen hier zum kurzen Landgang übereden.
    20161002_153034.jpg
    Gruß
    Nachtschwärmer_80
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2016
  7. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.551
    Likes erhalten:
    5.460
    Ort:
    Schorfheide
    So langsam kommen auch die Hechte in Fahrt[emoji3]

    [​IMG]

    das war der größte heute 93 cm


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.013
    Likes erhalten:
    8.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Exakt so ist es! :klatsch
    Heute morgen war ich nur kurz, Nieselregen und ziemlich kühles Wetter schienen mir aber perfekt für die Räuber. Und so war es auch, 2. ter Wurf des Tages und dieser schöne Mitte Siebziger kam an Land:
    [​IMG]

    Es war ein Klasse Wochenende, obwohl ich immer nur kurz los war konnte ich jedesmal einen Hecht landen! Und er geht erst los, der heiße Hecht Herbst!
     
  9. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.389
    Likes erhalten:
    2.085
    Ort:
    Berlin, Germany
    Bei uns ist noch alles ziemlich ruhig, die Hechte sieht man nicht, die Barsche halten sich auch zurück. Es gibt noch genug Kleinfisch im See, den man auch ohne Echo sieht. Ein paar Barsche, etwas mehr als handlang. So wie auf dem Bild. Aber angucken lohnt nicht wirklich, die blöde Handycam hat auf den Baum im Hintergrund fokussiert. :-( Bei anderen sieht es ganuso aus, mal hier, mal da ein Barsch, der länger als die Hand ist, mehr nicht. Vielleicht ist das Wasser auch mit fast 19 Grad noch zu warm.
    Die nächsten Tage wird es erst mal nix mit angeln, Wind bis 8 und Regen sind gemeldet

    Update: Die Windstärken wurden reduziert auf 37- 43km/h, immer noch zu viel, um mit einem Anka rauszufahren.
     

    Anhänge:

    • Bild.jpg
      Bild.jpg
      Dateigröße:
      2,1 MB
      Aufrufe:
      69
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2016
  10. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    8.049
    Ort:
    Giessen, Germany
    Hi @ all,


    momentan habe ich es irgendwie nicht mit Hechten, dafür können mich die Barsche sehr gut leiden. :klatsch


    Gestern hatte ich es eigentlich ausschließlich vor, auf Hecht zu angeln. Endlich mal ordentlich Regen, verbunden mit einem Pegelanstieg, sollte die Esoxiden eigentlich wach rütteln. Doch am ersten Spot tat sich eine Stunde lang gar nichts, so dass ich mir die nächste Strecke umplante und mit 2 Ruten loszog, Hecht und Barsch.


    Im Hinterkopf noch die Schimpfe meiner Frau, warum ich die ganzen schönen Barsche ständig zurücksetze, die wären doch so lecker...:augen


    Im zweiten Streckenabschnitt tat sich auf Hecht zunächst auch nichts, also meinen momentanen Lieblingsbarschspot angesteuert und die kleinen 7 cm SlottieS angeboten. Der erste Wurf brachte schon einen feinen Barsch...


    [​IMG]


    Der nächste Wurf blieb ohne Erfolg, dafür rumste es aber im 3. Wurf um so besser, und nach feinem Drill konnte ich diesen glatt 40er Barsch sicher landen... :biggrin:


    [​IMG]


    Ich mache es kurz, barschmäßig lief es wie geschnitten Brot, hier noch ein paar wenige Bilder...


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Relativ schnell hatte ich ein gutes Dutzend Barsche gefangen, dann hatten sie Lunte gerochen und wollten nicht mehr...


    Egal, ich versuchte nun noch 2 Stunden lang mein Glück auf Hecht, doch wie zumeist dieses Jahr ohne Fortune.


    Dann machte ich mich auf den Heimweg und mein Frauchen musste ihren Essensplan spontan ändern...


    [​IMG]


    Wir haben uns mit vier Leuten schwer getan, aber es wurde geschafft. Perlchen hatte ihren Fisch und ich die nächsten Wochen meine Ruhe... :very_drunk:
     
  11. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    Endlich gab´s den ersten Großbarsch in 2016 für mich.
    Was das doch für hammergeile Fische sind! Bin jedes Mal erneut erstaunt über solche bulligen Erscheinungen.
    Man könnte annehmen, dass der ein oder andere 40cm+ Stiernackenbarsch gerne ein Karpfen geworden wäre, hehe.

    Petri Heil allen Fängern.
    Viele Grüße
    Euer Kas

    [​IMG]
     
  12. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Eine neue Kombo muß getestet werden! Gestern abend hab ich also noch für 2 Stunden schnell das Boot geslippt und 'ne Runde geschleppt,
    Starker Wind und Temperaturen um 4° machten das Ganze fast etwas ungemütlich.
    Auch nach 1 1/2 Std. hatte sich noch nichts getan und ich war bereits auf dem Weg zurück zum Hafen, da ging ein guter Ruck in die Rute, der Anhieb saß auch und so hat mich dieser Grünschnabel gestern sehr erfreut und entschneidert, auch wenn es keine wirkliche Belastungsprobe war ;)

    [​IMG]

    ob es am Geschmack lag? Die 3D Trout war mit Pro-Cure Super Gel Trophy Pike getunt ;)

    [​IMG]

    Petri Heil
    :respekt
    Stephan
     
  13. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    8.049
    Ort:
    Giessen, Germany
    Hi @ all,


    gestern war ich mal kurz an meiner Barschstrecke. Das Wasser ist so derbe niedrig, dass man überall bis auf den Grund schauen kann, dazu glasklares Wasser, also denkbar schlechte Voraussetzungen.


    2 Barsche konnte ich mir dann doch zurecht zuppeln...


    [​IMG]


    [​IMG]


    Anschließend versuchte ich es an anderer Strecke intensiv auf Hecht, doch wieder mal vergebens...:crying


    Heute hatte sich ein Kumpel angesagt und wir versuchten es zu zweit den ganzen Vormittag bis gegen 15 Uhr auf Hecht, ohne auch nur einen Kontakt zu bekommen. Genervt machte sich mein Kumpel auf den Heimweg, ich wollte mich an meiner Barschstrecke wenigstens entschneidern und machte da noch einen kurzen Zwischenstop.


    Allerdings drehten mir heute auch die Barsche eine lange Nase und verweigeren jegliche Mitarbeit :mad:


    Ich machte nun den obligatorischen allerletzten Wurf, direkt vor einen Busch am gegenüberliegenden Ufer. Gleich beim ersten Anjiggen gab es einen vehementen Biss und nach dem Anschlag stand meine Barschrute im Halbkreis, die Bremse schrie ein schrilles Lied. Ich musste vorsichtig drillen, da ich beim Barschangeln immer 2 Meter Monoschnur dem Vorfach vorschalte und das war gerade mal eine 022er Stroft GTM.


    Ich konnte jedoch langsam Oberhand gewinnen und sah einen richtig guten Hecht im flachen Wasser vor mir. Mein Blick fiel auf den Kescher, den ich natürlich ausgerechnet dieses Mal wieder nicht ausgeklappt hatte. Also mit einer Hand drillen, mit der anderen den Kescher auseinander fummeln und wegen dem hohen Ufer musste der Griff auch noch ausgefahren werden.
    Der Hecht konnte dies aber nicht ausnutzen und nach einigen weiteren Fluchten glitt er sicher in den Kescher...


    [​IMG]


    Das Maßband zeigte genau 90 cm an und damit mein größter in diesem Jahr...


    Hier noch mal der große Schädel mit dem im Vergleich winzig kleinen Köder...


    [​IMG]


    Ich setzte den Hecht schnell schonend zurück und rauchte in Ruhe ein Siegerzigarettchen. Dann packte ich mein Zeugs zusammen, besser konnte es eh nicht mehr werden. Diese unberechenbaren Zicken...:biggrin:
     
  14. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.566
    Likes erhalten:
    10.415
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
  15. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Moin zusammen und Petri allen Fängern!

    War heute morgen ne Runde am Rhein feedern und heraus kamen zwei Barben von 66cm und 55cm und ein schön gefärbter 31er Barsch.
     

    Anhänge:

  16. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Großen wollen noch nicht so richtig. :gruebel:
     
    Spaik, Marc Hartmann, lastunas und 12 anderen gefällt das.
  17. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    LUFTDRUCK VS. HERBST

    Petri Heil allen Fängern! Dieses Wochenende ging´s für mich mit Kumpel Schrotti an einen 32 ha großen Waldsee auf gewichtige Rüssler.
    [FONT=&amp]
    [​IMG]

    Nach einer zähen ersten Nacht ohne Biss glaubten wir zunächst an einen ungünstig hohen Luftdruck.
    Dass Gastgeber Schrotti mit dem Satz: „Im Oktober siegt die herbstliche Beißlust.“ Recht behalten sollte, zeigte sich am zweiten sonnigen Herbstmorgen in Form eines tollen Schuppenkarpfens.


    [​IMG]

    [/FONT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2016
  18. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    gestern lief es zäh - aber nicht schlecht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Petri Heil
    :respekt
    Stephan
     
  19. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.013
    Likes erhalten:
    8.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Dafür aber die "Schönen"! Petri zu den toll gezeichneten Hechten, und auch :respekt an die anderen Fänger.

    Ich hatte nur am Samstag nach der Arbeit Zeit für 1h Spinnfischen, erwartungsgemäß ging aber in der kurzen Zeit nichts. Jetzt ist erst mal bis nächsten Sonntag nichts mehr los mit Angeln. :wein
     
  20. Ron17

    Ron17 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    3.136
    Ort:
    Cologne, Germany
    Moin,
    ich lebe noch.

    [​IMG]

    Der Hecht auch....
     
Ähnliche Themen
  1. jewe68
    Antworten:
    298
    Aufrufe:
    69.568
  2. angelhoschi76
    Antworten:
    171
    Aufrufe:
    30.959
  3. jewe68
    Antworten:
    184
    Aufrufe:
    40.144
  4. Mägges
    Antworten:
    523
    Aufrufe:
    93.889
  5. jensemann
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.208

Diese Seite empfehlen