Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Alltägliche Fänge 2. Halbjahr 2016

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von angelhoschi76, 1. Juli 2016.

  1. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.621
    Likes erhalten:
    2.227
    Ort:
    Berlin, Germany
    37 Kilo ohne den Schlauch drum rum sind aber immer noch ordentlich Kilos. Was würdest du vorziehen, dein Hobie oder das Rigid Dinghy? Und, Wheel in the Keel, trotzdem ein Slipwagen?
     
  2. Aal-Auge

    Aal-Auge Faltboot-Guru

    Registriert am:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    962
    Ort:
    16761
    Hallo Dirk,

    ich habe mittlerweile alle "leichten Angelboote" durch von Jon Boot bis Porta Boote und Native Watercraft Kajaks etc.

    Gibt natürlich gute Gründe warum ich jetzt das Hobie Outback und Walker Bay mit Rigid Schlauch habe.

    Kurzfassung:

    Wichtigstes Kriterium: Schnelle Einsatzbereitschaft, um auch mal für 2-3 Stunden angeln zu können. Alleine händelbar. Für 2 Personen und Autodach lasse ich hier jetzt nicht einfliessen.

    Beide Booten können auch im Winter eingesetzt werden. Also dort wo Falt- und Klappboote an Ihre Grenzen stoßen.

    Schlauchboote machen mir ohne Trailer im Winter einfach keinen Spaß. Und ein Schlauchboot durchnässt bei Frost einfach in die Ecke feuern ist auch nicht vorteilhaft.

    Hobie Outback: 29kg, alleine gut zu händeln, perfekt für Schleppangeln und Wurfangeln, Anker benötigt man meistens nicht da Mirage Fußantrieb. Extrem leise im Wasser !!!!

    Walker Bay: circa 40kg mit Rigid, ich kann es alleine ok händeln, problemloses im Stehen und im Sitzen angeln (sehr angenehm), Ruderbar und vor allem auch motorisierbar !!!!, sehr sicher und damit ist untergehen ist nahezu unmöglich und man kann natürlich richtig viel Angelzeug mit ins Boot nehmen.

    Eine tolle Ergänzung stellen natürlich auch hier noch Belly Boote da aber dazu in den nächsten Wochen mehr.

    Zufrieden?
     
    angelhoschi76, Flossenjäger und FM Henry gefällt das.
  3. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.621
    Likes erhalten:
    2.227
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn mal ein bischen Wind ist, kommste mal rum und dann schauen wir mal aufm Scharmützelsee, wie sich das Walker Bay bei etwas höheren Wellen verhält. Ebenso wäre interessant zu wissen, wie das Boot überhaupt aufm Wasser liegt, wenn hinten 2,5 PS (13 Kilo) und eine Person dran bzw. drin sind. Da ich nen Anka hab (ok, eher nicht aufs Autodach verladbar), hat man dann einen guten Vergleich. Denn grundsätzlich scheint das Walker Bay eine gute Idee zu sein, da es aufs Autodach passt. Und es doch einige Nummern preiswerter als das Hobie ist.
    PS: Alles Gute zum Geburtstag. :prost
     
  4. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    345
    Likes erhalten:
    1.971
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Petri an Alle

    War heute auch wieder Unterwegs und konnte diesen Hecht zum kurzen landgang übereden.
    20161022_140455.jpg
    Gruß Nachtschwärmer_80
     
  5. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.734
    Ort:
    82229
    .... Red Nose Bunny time

    [​IMG]

    [​IMG]

    Petri Heil
    Stephan
     
    bebra, Lahnfischer, jewe68 und 12 anderen gefällt das.
  6. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    Petri Heil euch allen!

    [​IMG]

    Was ein Sahnetage am Kanal!
    Die mit dem Nagellack meiner Schwester rot lackierten Jigköpfe scheinen den Predatoren zu gefallen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Zudem gab es gestern einen aüßerst seltenen Überraschungsgast beim Spinnfischen.
    Der Haken hing außem am Maulbereich der Barteln...
    War er nur neugierig oder hatte er Appetit auf ein Proteinhäppchen?
    Was meint ihr?

    [​IMG]

    Viele Grüße
    Kas
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2016
    Ron17, BatzenBenno69, lastunas und 20 anderen gefällt das.
  7. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.238
    Likes erhalten:
    7.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Kollegen,

    Dickes Petri zu Euren tollen Fängen! :klatsch



    Das kommt schon ab und zu mal vor, dass ein Karpfen einen Gummi nimmt:

    [​IMG]

    Den Fisch hat ein Angelkollege im Juni dieses Jahr gefangen, der Karpfen nahm den Gummi voll in der Absinkphase. Wir haben zuerst mit einem Waller gerechnet und waren ganz schön erstaunt als sich ein Karpfen zeigte.
     
  8. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    345
    Likes erhalten:
    1.971
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Petri an alle

    Ich war heute auch noch einmal los
    20161023_184253.jpg

    Gruß Nachtschwärmer_80
     
  9. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.538
    Likes erhalten:
    5.333
    Ort:
    Schorfheide
    Bei uns lief es gestern auch ganz gut.
    Sehr gute Stückzahlen bei Hecht, weniger bei den Barschen!

    [​IMG]

    Der am schönsten gefärbte[emoji3]

    [​IMG]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.238
    Likes erhalten:
    7.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Kollegen,

    Seit dem 03. Oktober hatte ich jetzt keine Zeit mehr um mal ans Wasser zu kommen :wein
    Heute gabs dann eine kleine Chance, und die hab ich genutzt: Ich musste meinen Sohn von der Arbeit bei seiner Lehrwerkstatt abholen. Um 17:35 war ich zu Hause und ratet mal wer sich zuck zuck in die Engelbert-Strauss-Hose und die Watstiefel geworfen hat und ab an den See gedüst ist. :confused:

    Viel Zeit blieb nicht, also keine Kompromisse: Im Einhänger hing das Erfolgsdekor des Jahres und ich steuerte nur die Plätze an, von denen ich wußte dass dort ein Hecht steht. An jedem Platz blieb ich 5 Minuten, dann gings weiter. Einmal gabs einen vorsichtigen Anfasser, aber nur kleine Bisspuren im Gummi. Es war ja auch fast vermessen, in der kurzen Zeit einen Fisch zu fangen. Aber die Sonne verschwand traumhaft hinter aufsteigenden Nebelschwaden, der Biber wurde aktiv, kurzum: Schon alleine die Stimmung war Entspannung genug.

    Doch dann, es war schon ziemlich dunkel, kam doch noch ein zaghafter Biss, den ich tatsächlich verwandeln konnte. Der Fisch gab schnell auf und ich habe ich mich riesig gefreut sogar noch zu Entschneidern:

    [​IMG]

    Leider war der Akku der Digicam schon so leer, dass der Blitz nicht mehr ging, aber was solls! Der kleine Racker durfte schnell wieder ins Wasser und ich bin rundum zufrieden nach Hause!
     


  11. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.734
    Ort:
    82229
    Gestern mit 'nem Kumpel beim Barschfischen gewesen
    ...mit dem richtigen Geschmack funzts.
    [​IMG]

    der große war knapp über 40 cm

    Petri Heil
    :respekt
    Stephan
     
    Florian R., Blub Blub, lastunas und 12 anderen gefällt das.
  12. Räuber-Björn

    Räuber-Björn Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    18. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    34125
    Schöne Strecke! Petri Heil!
     
    Stephan Wolfschaffner gefällt das.
  13. spin73

    spin73 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    06114
    Petri zu den Barschen. Verstehe trotzdem nicht, warum man nen 40er Barsch abschlagen muss!?
     
  14. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.734
    Ort:
    82229
    ich verstehe auch viel nicht - meistens weil ich zu wenig Infos habe zu den Umständen ;)

    :respekt
    Stephan
     
  15. Bioharry

    Bioharry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. November 2004
    Beiträge:
    837
    Likes erhalten:
    1.189
    Ort:
    81927
    Vielleicht liegts auch daran, dass Barschfilet einfach super schmeckt? Hmmm... könnte tatsächlich ne Möglichkeit sein!
     
  16. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.440
    Likes erhalten:
    2.333
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    Man könnte doch auch 5 kleinere abschlagen statt eines grossen und sich ´nen Wolf popeln an den Minifilets ! :zwinkernd
     
  17. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.238
    Likes erhalten:
    7.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Alltägliche Fänge 2016?

    Nu is aber gut mit der C&R-Geschichte, sonst geht das ab ins :offtopic:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2016
  18. Bräuni

    Bräuni angelholiker

    Registriert am:
    2. November 2012
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    1.722
    Ort:
    01129
    Petri in die Runde! Super Fische!
    Ich war auch bissl am Wasser aber es ist sehr zäh im Moment! Aber paar Fische gab es!
     

    Anhänge:

  19. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.734
    Ort:
    82229
    ...und sie laufen
    [​IMG]

    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]

    Petri Heil
    :respekt
    Stephan
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2016
  20. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.040
    Likes erhalten:
    8.024
    Ort:
    Giessen, Germany
    Hi @ all,


    da Hechtangeln an der Lahn momentan ziemlich uneffektiv ist, bin ich gestern mal an den Krautweiher ausgewichen, obwohl man von dort auch nur noch hört, dass da nichts mehr geht. Aber anderes Gewässer, neue Motivation... :)


    Dort angekommen, war richtiges Kaiserwetter und quasi kein Wind, was nicht die allerbestern Voraussetzungen sind und für den hohen Westerwald recht ungewöhnlich. Egal, ab in die Wathose und ans Wasser. Köder waren hauptsächlich Squirrley Burts und an dem Weiher kommen die meisten Kontakte auf volle Wurfweite, weshalb ich anstatt der Jerke die normale 270er Hechtrute nahm, da man damit einfach weiter werfen kann, auch wenn es anstrengender ist mit der Köderführung.
    Die erste halbe Stunde tat sich gar nichts, dann kam ein bisschen Wind auf und kräuselte die Oberfläche. Einige Würfe später gab es auf voller Distanz einen ordentlichen Einschlag und ich hatte endlich mal wieder einen guten Hecht im Drill, den ich schließlich auch für mich gewinnen konnte...


    [​IMG]


    Einige Meter weiter gabs einen Fehlbiss und ich wechselte mal auf einen Slider. Auch darauf gabs einen Fehlbiss, dann wollte der nicht mehr.
    Der Wind schlief wieder komplett ein und damit auch die Attacken.
    Ich machte Strecke, doch ohne Wind keine Bisse mehr.
    Nach ca. 2,5 Stunden, ich wollte gerade zum Auto zurück, kam noch mal ein bisschen Wind auf. Wenige Würfe später, wieder auf voller Distanz, gabs den nächsten Einschlag und den 2. Hecht des Tages...


    [​IMG]


    Nur 2 Würfe später brachialer Einschlag kurz vor meinen Füßen, ich hatte da nicht mit gerechnet und kam gar nicht zum Anschlagen, weil die Rute schon krumm bis ins Handteil war. Leider nur für wenige Sekunden, dann war die Rute wieder gerade und der Hecht weg... :crying


    Dann schlief der Wind wieder ein und ich machte mich trotzdem hoch zufrieden auf den Heimweg...:very_drunk:
     
Ähnliche Themen
  1. jewe68
    Antworten:
    298
    Aufrufe:
    85.823
  2. angelhoschi76
    Antworten:
    171
    Aufrufe:
    38.531
  3. jewe68
    Antworten:
    184
    Aufrufe:
    47.268
  4. Mägges
    Antworten:
    523
    Aufrufe:
    106.741
  5. jensemann
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.707

Diese Seite empfehlen