Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Aktuelle Fangergebnisse - Alltägliche Fänge 2. Halbjahr 2014

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von Mägges, 1. Juli 2014.

  1. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.493
    Ort:
    Schorfheide
    Es gibt kein schlechtes Wetter,nur schlechte Kleidung:hahaha: selbst schuld
    Ich stimme anreas...b zu! Vernünftiger Umgang mit dem Fisch sieht anders aus!!!
     
  2. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Ich sehe weder Dreck noch trockenes Gras, wie kommst du auf diese Behauptung? :confused:

    Wenn man genau hinschaut sieht man welke Grashalme, Klee und Moos. Auf Bild 3 ist sogar eine kleine Pfütze am grasfreien Boden zu sehen, auf der aber auch kein Fisch abgelegt ist.

    Da muss man nun keine Tüte extra drunter legen.

    Petri zu den Hechten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2014
    Nachtschwärmer_80 gefällt das.
  3. BudhaBreze

    BudhaBreze Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. September 2012
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    498
    Ort:
    91126
    Moinsen allerseits,

    schöne Fische gesehen, dickes Petri an die Fänger!:) :) :)

    Was immer prima hilft, so die Wiese trocken und keine Abhakmatte / Mülltüte vorhanden ist, ist das nasse Keschernetz ;)

    Grüsse & Petri
    Stefan
     
    Mägges gefällt das.
  4. IloveCarps

    IloveCarps Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juni 2013
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    74224
    Weiss garnicht was alle haben ... für mich sieht das Gras nass aus :D
     
  5. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    293
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Berlin, Germany
    Gehören hier nicht Bilder rein :confused: :confused: :confused:
    oder was ??
     
  6. Patrick ten Have

    Patrick ten Have Petrijünger

    Registriert am:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    682
    Ort:
    7322 sk
    Gestern war bei uns eine freund zu Gast, um seine erste Wels zu fangen.
    Wenn wir einmal waren gestartet mit Schnurrbart Fischen, dauerte es Ich denke eine Stunde ob diese Mission war erfolgreich.
    Der Rest des Tages war es auch gut und wir konnten ungefähr einen Biss jede Stunde bei Schreiben. Am Ende des Tages war der Zähler bei 15 oder 16 Bisse. Leider wussten die zwei größten Schnurrbarte der Fireball zu lösen.

    [​IMG]


    [​IMG]
    2cm hinter der magische Meter Marke, aber das kann den Spaß nicht verderben.

    [​IMG]
    109cm Gewalt.

    Mfg Patrick,
     
    gonzo1970, Spaik, Hechtmen71 und 27 anderen gefällt das.
  7. kaspersio carp

    kaspersio carp Niederrheinfischer

    Registriert am:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    260
    Likes erhalten:
    2.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47000
    Der gute Michi und ich haben uns heute morgen spontan dazu entschlossen diesen Abend am krefelder Rhein den begehrten Stachelrittern nachzugehen.
    Nachdem ich mich mit dem erfolgreichen Zanderangler Domenic auf Michis Geburtstag eine Woche zuvor über die Faulenzerei auf Zander unterhalten habe und mein Angehen bezüglich Jiggröße und Buhnenabfischen gändert habe, konnte ich nach der dritten Buhne ein typisches “Tock Tock!” in meiner Rute spüren. Blitzschnell folgte mein Anhieb und ich merkte: “Ohja, das könnte ein Zander sein”. Kurze Zeit später kescherte Michi meinen ersten maßigen Zander. Die Freude war einfach “riiiiiesig”!
    Der 45er Zander biss hierbei auf einen Whisky von Lieblingsköder.

    [​IMG]

    Eine Buhne weiter, ich war noch mit der Nachrichtenverteilung über meinen ersten maßigen Zander via Handy beschäftigt, lief Michi etwas vor und machte seinen ersten Pendelwurf in der Buhne. Ich war noch nicht ganz auf der Buhnenspitze angekommen, da hörte ich schon “Fisch!” und sah Michi drillend mit einer krummen Rute in der Hand .
    Endresultat war ein schöner 48er Stachelritter, sein erster auf die Faulenzermethode.
    Köder war ein dunkelgelber, leicht durchsichtiger und glitzernder Gummifisch.

    [​IMG]
     
  8. martin62

    martin62 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    66887
    Mein erster Zander

    Hallo,
    bei unserem Vereins internen Raubfisch Angeln konnte ich nach
    zwei verlorenen Hechten einen schönen 77er Zander mit 4,26kg
    zum Landgang überreden:klatsch
    Mein Vereinskollege freute sich über einen 40er Barsch mit 1,1kg:klatsch
    Beide Fische waren für unser Gewässer,in der Größe,schon was besonderes
     

    Anhänge:

  9. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    gestern war ich eine Runde Schleppfischen, gleich im Hafen begrüßte mich schon dieser kleine Entenschnabel und bewachte das Boot.

    [​IMG]

    die erste Runde um den See brachte aber keinen einzigen Zupfer bzw. Fischkontakt.
    Ich schleppte in 8-11 Meter Tiefe und als Köder waren 2 neue Perlmuttblinker sowie neue Gummifische im Einsatz.

    [​IMG]
    Indilure Monarch Red Fisch

    Nach ca 1,5 Std. Schleppfahrt schnappte dieser Schniepel meinen Burgus Fish am Downrigger und war der einzige Kontakt den ich bekam.
    [​IMG]

    Auf dem Echolot zeichnete sich ein großer Schwarm mit Renken ab und so blieb ich kurz stehen, lies die Hegene hinunter und kurz darauf kam die erste Renke ins Boot.

    [​IMG]

    Meine Annahme, hier ist genug Futter, lies mich weiter nach den Hechten suchen - etwa 45 Minuten später kam der nächste Biss und der hier kam zum Vorschein

    [​IMG]

    Da es bereits dämmerte beendete ich den Angeltag mit dem Sonnenuntergang

    Petri Heil
    Stephan
     
  10. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Aktuell von Gestern bei grässlichem Ostwind, Grrr...



    Gruß Basti und Henry​
     


  11. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.493
    Ort:
    Schorfheide
    Hmm...komischer Ostwind im BIOS :hahaha: See spiegelglatt,wahrscheinlich weiter oben :hahaha:
    Petri ihr beiden:)
    Ich greif morgen wieder an:angler:
     
  12. thetom444

    thetom444 fängtwasbeisst

    Registriert am:
    5. Oktober 2012
    Beiträge:
    257
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    9863
    Hallo,
    Mein 2.halbjahr bisher:

    55 er Küchenhecht
    Mit kleinem köfi und mono vorfach (8 er haken) - Ziel war eigentlich barsch :)

    uploadfromtaptalk1410872601202.jpg


    92 er waller beim hecht angeln, köfi mit pose in ca 2m tiefe :)
    es sei noch zu erwähnen - der erste waller und der erste fisch mit meiner selbst gebauten rute :)!

    uploadfromtaptalk1410872650663.jpg

    45 er schleie, auf tauwurm, diesmal zielfisch :)

    uploadfromtaptalk1410872691290.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2014
  13. Pablo

    Pablo Einfach nur Angler

    Registriert am:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    566
    Likes erhalten:
    583
    Ort:
    Ulm, Germany
    Eigentlich hatte ich keine Zeit, doch bevor ich ständig beim Arbeiten vom Fischen träume hab ich mir gestern einen Angeltag gegönnt. Leider kam ich erst gegen 12 Uhr an´s Wasser. Dafür wurde es ein schöner Allround-Angeltag. Hier ein paar mühevoll, mit dem Handy, aufgenommene Schnappschüsse.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    gonzo1970, donak, Emsangler291 und 17 anderen gefällt das.
  14. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.493
    Ort:
    Schorfheide
    Heute war ich mit meinem Sohn unterwegs :)
    Es gab in lockerer Folge abwechselnd Barsch und Hecht,allerdings ließen die Größen zu Wünschen übrig.
    Das war der "größte"

    [​IMG]

    Insgesamt 12 Hechte und knappe 50 Barsche haben wir erwischt
     
    gonzo1970, donak, Emsangler291 und 18 anderen gefällt das.
  15. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    8.049
    Ort:
    Giessen, Germany
    Petri in die Runde...:respekt

    Bei Hechten hatte ich die Seuche, nur Fehlbisse und Drillaussteiger, ist aber auch hartes Brot bei dem niedrigen und glasklaren Wasser in Verbindung mit dem nachträglichen Hochsommer im Herbst... :augen

    Barsche kamen ein paar auf unterschiedlichste Köder, hier ne kleine Auswahl davon, nur Gummi wollten die nicht ums Verrecken... :nein

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    roland_p, gonzo1970, donak und 19 anderen gefällt das.
  16. soadillusion

    soadillusion Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2008
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    610
    Ort:
    163
    Da sieht man mal, das man hier im Barnim und Umgebung ein Boot braucht :D
     
  17. Andre P. B.

    Andre P. B. Petrijünger

    Registriert am:
    28. September 2007
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    57
    Ort:
    21335
    @Stephan ....
    moin Stepl....sag mal....was fischt du denn da für eine Rute???
     
  18. erik88

    erik88 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. April 2012
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    124
    Ort:
    Leuna, Germany
    [​IMG]

    Es barschelt zur Zeit recht gut :cool:
     
    gonzo1970, donak, Emsangler291 und 14 anderen gefällt das.
  19. martin62

    martin62 Petrijünger

    Registriert am:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    66887
    Geht doch

    Nach den beiden verlorenen Hechten beim Vereins angeln,
    letzen Samstag,ließ mir die Niederlage keine Ruhe.:mad:
    So ging es am Dienstag morgen noch mal auf die Hecht Jagd
    und es hat geklappt:klatsch
     

    Anhänge:

    gonzo1970, donak, Spaik und 14 anderen gefällt das.
  20. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.316
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Hi Andrè,

    weiß jetzt nicht welchen Stock Du meinst, die Shimano, die Grey's, die Forever Pilk oder Valleyhill? Abgesehen von der Shimano ist da nix neues dabei und alle Ruten sind seit mind. 2 Jahren bei mir in Gebrauch, teilweise mit Ersatzteilen ;).

    Gestern ging es noch für 3 Stunden zum Hechtfischen an den "Nachbarsee", denn die "3D line throu trout von Savage Gear" wollte getestet werden.

    Viel Kommentar braucht es dazu nicht, eine Gratulation und ein Dankeschön an die Entwickler dieser Verführer ist angebracht.

    Die Köderform, das farbliche Design, der Köderlauf, das System und die Montage - ein gelungenes Komplettpaket

    Auch wenn es keine Riesenhechte waren, es war sehr kurzweilig

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG
    Stephan
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2014
    Brucki, gonzo1970, donak und 15 anderen gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. jewe68
    Antworten:
    290
    Aufrufe:
    59.162
  2. Neutzel
    Antworten:
    376
    Aufrufe:
    77.447
  3. Bernd Gutsche
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.100
  4. west
    Antworten:
    663
    Aufrufe:
    139.734
  5. max1208

    Aktuelle Fangergebnisse - Live vom Wasser

    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.588

Diese Seite empfehlen