Aktuelle Fangergebnisse - Alltägliche Fänge 2. Halbjahr 2014

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von Mägges, 1. Juli 2014.

  1. Bräuni

    Bräuni angelholiker

    Registriert am:
    2. November 2012
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    1.722
    Ort:
    01129
    Gestern Abend ging es mal schnell für 2 Stündchen an die Elbe! Es gab 2 Barsche u. nen kleinen Zetti!
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      165,1 KB
      Aufrufe:
      90
  2. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Gestern, gaaaanz aktuell für nen Nachmittagspläuschchen mit den Hechten vom Lübbesee nach dem Maränensterben.



    Gruß Basti und Henry


    Tipp: Unten rechts auf das Rädchen klicken und HD einstellen.
     
  3. soadillusion

    soadillusion Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2008
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    610
    Ort:
    163
    So heute mal am Hellsee in Lanke gewesen, recht erfolgreich^^ Zwei kleinere Hechte und ein gut 30er Barsch. Hechte auf Blinker und der Barsch seht selbst^^
     

    Anhänge:

  4. angelfreak_chris

    angelfreak_chris Raubfischjäger

    Registriert am:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    119
    Ort:
    01844
    Hallo ihr Petrijünger,

    ein unglaublicher Abend an der Elbe liegt nun hinter uns. Nachdem mein Kumpel einen schönen 73er Zander fangen konnte, ging mir etwas später ein beim Raubfischangeln wohl etwas ungewöhnlicher Kollege ans Band. Nach einem anstrengenden Drill konnten wir schließlich einen 1,12 m langen Marmorkarpfen landen, der Material und mir einiges abverlangt hatte. Seht selbst, wir waren und sind ziemlich begeistert :)
     

    Anhänge:

  5. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    ich bin gestern bei schönstem Wetter einige Stunden beim Schleppfischen draußen gewesen und konnte diesen netten Hecht mit dem Indilure Perlmuttblinker Monarch Green Fish fangen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Petri Heil
    Stephan
     
  6. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.443
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    @ angelfreak chris

    Ein wohl nicht so alltäglicher Fang ?
    Ein dickes Petri Heil !!!
     
  7. Stephan Wolfschaffner

    Stephan Wolfschaffner Ex

    Registriert am:
    9. März 2005
    Beiträge:
    6.317
    Likes erhalten:
    17.730
    Ort:
    82229
    Eine gute Zeit zum Fliegenfischen!
    Nach dem häufigen Regen in den letzten Wochen ist das Wasser bei uns zwar noch hoch, aber inzwischen auch wieder relativ klar und die Fische voll aktiv - wenn auch nicht immer klassisch an der Oberfläche.
    Die größeren Fische bissen fast alle auf eine braune Steinfliegennymphe und standen voll in der Strömung.
    Die Raini war vermutlich nicht von hier, sie kam trocken, hat eine 12er CDC-Eintagsfliege im Weißwasser genommen und einen sensationellen Drill geliefert.
    [​IMG]

    Ein Äschenmilchner (Ü50) mit einer fast arktischen Fahne ging an den Haken,
    [​IMG]

    eine weitere hatte fast keinen "Schönheitspunkt".
    [​IMG]

    Diese Regenbogenforelle konnte ich unter einem Wasserfall verführen
    [​IMG]

    und der Fahnenträger stand ebenfalls am Grund im Auslauf des Pools.
    [​IMG]

    Petri Heil
    Stephan
     
  8. Hechtmen71

    Hechtmen71 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    22. März 2009
    Beiträge:
    679
    Likes erhalten:
    3.045
    Ort:
    84069
    Erfolgreich Nachtansitz und auch Ein neuen PB Graskarpfen 106cm und 32 Pfund

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Marc Hartmann

    Marc Hartmann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    526
    Likes erhalten:
    752
    Ort:
    Sprendlingen, Germany
    Wahnsinn Stephan,
    bei den Fischen könnte ich glatt neidisch werden, ganz besonders bei den Super Äschen!!
    Herzlichen Glückwunsch und Petri Heil
    Marc
     
    Stephan Wolfschaffner gefällt das.
  10. Marc Hartmann

    Marc Hartmann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    526
    Likes erhalten:
    752
    Ort:
    Sprendlingen, Germany
    Gratulation Sylvio,
    tolle Karpfen, besonders der Graser ist super!!
    Herzlichen Glückwunsch
    Marc
     
    Hechtmen71 gefällt das.


  11. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Vorab schon mal Petri euch allen!:klatsch

    Nachdem ich in den letzten Wochen viel Zeit den Barben gewidmet habe, war ich die letzten beiden Nachmittage mit der Ultra-Leicht Spinrute an der Werra unterwegs. Ein mir bis dato noch komplett unbekanntes Gewässer.
    Aber ich muss sagen, dass der kleine Fluss es ganz schön in sich hat!!!!!:respekt :eek:

    Gestern Nachmittag konnte ich in knapp 3 Stunden 16 Barsche, 12 Döbel, 4 Bachforellen und eine 50er Barbe fangen. :spass Die Barbe hat mir im Drill an der UL-Rute wirklich viel abverlangt!:) Und von den vielen Aussteigern und Fehlbissen ganz zu schweigen.
    Zwei schöne Barsche und zwei Bachforellen durften mich dann auch nach Hause begleiten.

    Nachdem es gestern so gut lief, bin ich heute nochmal an das kleine Flüsschen um mein Glück erneut zu versuchen.

    Bereits nach 10 Min. hatte ich eine kleine Bachforelle und 2 Döbel. Kurze zeit später konnte ich die erste etwas bessere Forelle mit 37cm landen.

    Dann war längere Zeit nix los, bis es plötzlich einen kräftigen Schlag in der Rute gab. Endlich ein größerer Fisch. Nach einen spannenden Drill an der 7 gr. Rute kam eine wunderschöne und nicht gerade kleine Bachforelle zum Vorschein. Satte 47cm lang und genau 1Kg schwer war der Fisch!:):)

    Im Anschluss konnte ich noch 2 Döbel und 3 weitere kleine Bachforellen überlisten.
    Als ich innerlich schon an den Heimweg dachte und mich schon nicht mehr richtig aufs Fischen konzentrierte gabs wieder einen satten Biss auf einen 4er Salmo Hornet. Auch diesmal dachte ich, ich hätte eine bessere Forelle gehakt. Als ich den Fisch jedoch zum ersten Mal aufblitzen sah, konnte ich erkennen dass es sich um einen Hecht handelte.
    Nach einem kurzen Foto durfte dieser auch wieder schwimmen.

    Danach machte ich mich glücklich und zufrieden auf den Heimweg.:)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2014
  12. Lahnfischer

    Lahnfischer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. September 2005
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    8.049
    Ort:
    Giessen, Germany
    Heute noch mal die Rapfen geärgert. Als erste kam ein neuer Köder ans Band, der Salmo Thrill in 9 cm...

    [​IMG]

    Das Ding ist schnell sinkend, läßt sich bis an den Horizont werfen und sollte rasend schnell bei erhobener Rute eingekurbelt werden. Ist fängig, aber anstrengend :lol: Im 3. Wurf kam dann der erste Biss, war aber kein Rapfen, sondern...

    [​IMG]

    Danach bissen aber doch die Zielfische ... :respekt

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mal auf Water-Monitor gewechselt und mit dem größten Rapfen des Tages belohnt worden, 72 cm... :prost

    [​IMG]

    Ich hatte dann noch einige Fehlbisse und 2 gute Rapfen im Drill verloren, wobei der eine schon im Kescher war, aber sofort wieder rausgesprungen ist und dabei den Köder, der sich im Keschernetz verfangen hatte, losschüttelte... :augen
     
  13. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Petri in die Runde! :)

    Ich kann euch nur um das schöne Wetter beneiden, denn bei mir sieht es die letzten 4 Wochen fast nur so aus wie auf den Bildern, grau und naß...

    [​IMG]

    Dennoch habe ich mir die Zeit genommen, heute für ein paar Stunden am Ufer des Attersees in´s Wasser zu steigen.

    [​IMG]

    Es ließ sich aber leider nur der kleine Schnipel blicken, der sodann gleich wieder retour ging.

    [​IMG]

    Die Großen waren wohl noch etwas zu schüchtern... Ich hoffe, dass sich das zum Herbst noch ändert.

    Gruß!
     
  14. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.550
    Likes erhalten:
    5.457
    Ort:
    Schorfheide
    Weiß nicht was du hast...Bestes Hechtwetter:)

    Petri zum Schniepel,besser wie Schneider:hahaha:
     
    Flossenjäger und FM Henry gefällt das.
  15. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.443
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    War wieder mit der Kurzen am Vereinsbach !
    [​IMG]
     
  16. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.443
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    Da ich mein Jahreslimit an Salmonieden schon ausgeschöpft hab, darf ich nicht mehr darauf angeln !
    Meine Tochter hat heute aber nochmal welche ergattert !
    Vier darf sie noch, dann ist auch bei ihr das Limit erreicht ! Dann, wird mal wieder Geräuchert !
    [​IMG]
     
    Hechtforelle, Tommy70, Rudorff und 18 anderen gefällt das.
  17. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Neuer Barben PB

    Ich hab`s heute nochmal auf Barbe probiert. In den ersten 2 Stunden tat sich absolut nix! Hab schon gedacht dass das schwüle Wetter den Fischen auf den Magen geschlagen hat.
    Doch plötzlich krümmte sich eine der zwei Ruten und der Anhieb saß. Nach knapp 5 Minuten landete der erste schöne Fisch im Kescher.
    Es war ein ziemlich schlanker Fisch, knapp 3,1Kg schwer und 71cm lang war die schöne Barbe.
    Eine knappe 3/4 Stunde später gab`s den nächsten Biss. Nach dem Anhieb war klar dass dieser Fisch größer sein musste. Er zog bei der ersten Flucht bestimmt 12-15 m Schnur von der Rolle. Nach mehreren brutalen Fluchten gab der Fisch sich dann aber doch geschlagen und glitt in den Kescher.
    Ich hab sofort sehen können dass der Fisch größer war als alle anderen Barben die ich bisher überlisten konnte.
    Das Wiegen ergab 4,2 Kg bei einer Länge von 77cm. :):):)

    Die nächsten 1,5 Stunden tat sich nix mehr, was mir allerdings nicht das geringste ausmachte! :spass
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
    gonzo1970, Mägges, NiPe72 und 20 anderen gefällt das.
  18. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    363
    Likes erhalten:
    2.127
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Petri an alle Fänger

    War heute das erste mal dieses Jahr, mit Köfi unterwegs.
    Dieser Bursche konnte einem Brassen fetzen nicht widerstehen, und wurde darauf hin auch gleich als morgiger Sonntags Gast.... Eingeladen :)
     

    Anhänge:

    Mägges, BudhaBreze, NiPe72 und 16 anderen gefällt das.
  19. Bräuni

    Bräuni angelholiker

    Registriert am:
    2. November 2012
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    1.722
    Ort:
    01129
    Petri an alle Fänger!:klatsch
    Bei mir ging trotz starker Blaualgenblüte wenigstens noch ein kleiner zander ans band!:)
     

    Anhänge:

    Mägges, BudhaBreze, NiPe72 und 18 anderen gefällt das.
  20. Maestro

    Maestro Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    881
    Likes erhalten:
    1.149
    Ort:
    59192
    Ich war wie immer an der Lippe.Die Fische waren heut sehr zickig.Ich dachte schon ich muss als Schneider heimfahren,doch dann hat mich ein 32 Zentimeter Rotauge entschneidert,wenigstens etwas.Zwei Pellets hat der Indianerfisch sich schmecken lassen.
     

    Anhänge:

Ähnliche Themen
  1. Neutzel
    Antworten:
    376
    Aufrufe:
    76.751
  2. jewe68
    Antworten:
    290
    Aufrufe:
    58.532
  3. Bernd Gutsche
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.992
  4. west
    Antworten:
    663
    Aufrufe:
    138.789
  5. max1208

    Aktuelle Fangergebnisse - Live vom Wasser

    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.563

Diese Seite empfehlen