Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Alltägliche Fänge 1.Halbjahr 2020

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von jewe68, 2. März 2020.

  1. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Heute bin ich nach der Arbeit wieder mit der Posenrute zur Döbelpirsch an den Fluss gefahren. Als Köder hatte ich heute nur Toastbrot dabei und anfangs wollte darauf kein Fisch beißen. Gegen Abend gabs dann die ersten Fehlbisse, dann ist mir ein richtig dicker Döbel im Drill ausgeschlitzt. Aber entschneidern konnte ich doch noch und mit fast 50cm war der Fisch auch nicht übel! :coool:

    20200610_175838.jpg
     
  2. Epi99

    Epi99 seit 26.07.2012 Papa

    Registriert am:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    3.489
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    02627
  3. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    473
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
  4. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.626
    Likes erhalten:
    2.254
    Ort:
    Berlin, Germany
    Jens, wie hast du die Schleien gefangen? Köder, Methode, Montur?
     
  5. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    473
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Tagsüber mit 5 Maden am 12er Haken. Tauwurm hat nur zur Dämmerung und nachts geklappt. Immer mit Wagglermontage und aufliegendem Köder am Rande eines Seerosenfeldes – ganz klassisch. Als Futter Maden pur und etwas dunkleres Staubfutter.

    Als Beifänge gab es auch jede Menge Bleie und Rotfedern, aber eben auch viele Schleien mit gutem Durchschnitt. Teilweise haben die Schleien den Köder bereits beim absinken genommen, wie es auch die Rotfedern tun.

    Mittlerweile hat es auch wieder nachgelassen, aber rund zwei Wochen waren die Fische richtig am fressen.
     
  6. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    473
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Das war die größte Schleie mit 53 cm.
    Schleie 3 JEns.jpg
     
    Epi99, Steff-Peff, Troutlover und 6 anderen gefällt das.
  7. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    HalloEpi,
    Das muss mal gesagt werden: Eine wunderbare Aufnahme! Toll den Fisch in Szene gesetzt, echt ein Mega Bild! Dickes Petri zu Euren Fängen und Danke für die Fotos!

    @julius: Klasse Serie an Schleien! :klassefang:Ich konnte am Freitag abend bei bestem Angelwetter leider nur 2 Schleien aus der Kinderstube überlisten:

    Schleie_Juni_01.jpg
    Mais brachte nur Rotaugen und Rotfedern. Erst nach einem Köderwechsel auf eine Toastbrot-Teigkugel bissen 2 kleine Schleien. Wie bei Dir auch kamen die Bisse direkt vor einem Seerosenfeld.
     
  8. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Nach dem starken Regen letzte Woche hieß es für mich erst mal abwarten, bis das Wasser zurück geht. Heute war der Pegel wieder in Ordnung und die Trübung des Wassers war auch im Rahmen. Es gab nur einen einzigen Biss und das war eine echte Schönheit:

    20200623_195204.jpg
     
  9. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    279
    Ort:
    Berlin, Germany
    Angelhoschi, dickes Petriiiiiii!!!!!!!!!!!
     
    angelhoschi76 gefällt das.
  10. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Danke Daik!
    Ja, eine Äsche ist schon ein besonderer Fang und die Größe war auch nicht zu verachten!
     


  11. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    473
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Petri zur Äsche! Auf was hat Sie denn gebissen?
     
    angelhoschi76 gefällt das.
  12. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Auf eine Steinfliegenlarve an der Posenmontage.
     
  13. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    279
    Ort:
    Berlin, Germany
    gibt es bei uns in BLN leider nicht, genauso wie Forellen, wobei letztens eine bekannte von mir eine im Teltow Kanal Gefangen hat, muss wohl aus einer Fischzuchtanlage geflüchtet sein! Gruß, Walter
     
  14. Jens_FHP

    Jens_FHP Profi-Petrijünger Moderator Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    473
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    In Berlin gibt es keine Äschen, das stimmt. Aber in so manch einem Brandenburger Bächlein schon :angelgeheimnis:
     
    Daik gefällt das.
  15. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    279
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Jens, wenn Du die Salmonidengewässer des LAVB meinst, dann ist es bekannt, andernfalls würde ich mich über einen Geheimtipp freuen, natürlich per PN :-)
     
  16. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.205
    Likes erhalten:
    8.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Walter,

    Schade dass es bei Euch wenige Salmonidengewässer gibt. Aber Ihr habt das große Glück über den LAVB zu moderaten Preisen eine sehr große Anzahl an verschiedenen Gewässern zu befischen. Davon können wir im Süden der Republik nur träumen. Für meine Angelstrecke bezahle ich z.B. 320,€/Jahr und das ist noch einigermaßen günstig. Und ohne Vereinszugehörigkeit kommt man kaum an Jahreskarten für interessante Gewässer, und wenn dann zu abartigen Preisen oder die Saison ist recht kurz.

    Aber genug gejammert, schließlich gibt es bei uns schöne Salmoniden zu fangen und das in absolut traumhafter Natur:

    ReFo_Iller_Juni.jpg
     
    Fuerstenwalder, Daik und Troutlover gefällt das.
  17. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    279
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Angelhoschi, das mit den moderaten Preisen stimmt schon, hebe die Tage mit einem Bekannten telefoniert, er wohnt im Süden (Haßfurt) , bezahlt für 3 Gewässer 250 im Jahr(((( ich zahle 85 für etwa 800 Gewässer
     
    angelhoschi76 gefällt das.
  18. FHP Redaktion

    FHP Redaktion Super-Profi-Petrijünger Mitarbeiter

    Registriert am:
    27. März 2018
    Beiträge:
    981
    Likes erhalten:
    329
    Ort:
    Berlin, Germany
    Aktuell bekannt gewordener Fang und vielleicht der Letzte für das erste Halbjhahr 2020!?

    Art: Aal

    Datum: 06/2020
    Fänger: Riccardo Collina
    Köder: Tauwurm
    Gewässer: Rhein
    Länge: 78 cm
    Gewicht: 1,075

    Aal aus dem Rhein - Fangbild von unserem User Riccardo Collina.jpg
    Fangmeldung
     
    Fuerstenwalder gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. FHP Redaktion
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    3.538
  2. jewe68
    Antworten:
    298
    Aufrufe:
    76.563
  3. Erli
    Antworten:
    1.173
    Aufrufe:
    228.417
  4. Angeljoe Jonas
    Antworten:
    1.595
    Aufrufe:
    193.916
  5. jewe68
    Antworten:
    79
    Aufrufe:
    13.655

Diese Seite empfehlen