Aktuelle Fangergebnisse - Alltägliche Fänge - 2. Halbjahr 2017

Dieses Thema im Forum "- Angelalltag" wurde erstellt von angelhoschi76, 2. Juli 2017.

  1. angelhoschi76

    angelhoschi76 Moderator / Tinca-Fan Mitarbeiter Moderator

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    1.695
    Likes erhalten:
    7.145
    Ort:
    Nördlingen, Germany
    Hallo Kollegen,

    Schon ist das erste Halbjahr rum und ich hoffe auf viele Fänge in der zweiten Jahreshälfte! Also ab ans Wasser und lasst uns an Euren Erfolgen teilhaben! :petriheil:

    Gestern war Ausflug angesagt, der aber erst um 13:00 los ging. Vormittags musste ich noch was erledigen und auf dem Heimweg kam ich am Forellenbach vorbei. Natürlich wurde ein kurzer Stopp eingelegt und einer der Hotspots schlechthin befischt. Hier ist er nun, mein erster Fang der 2. Jahreshälfte:

    [​IMG]
     
  2. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    321
    Likes erhalten:
    1.839
    Petri an Alle

    Ich war die letzten Tage auch öfters am Wasser Unterwegs.

    20170625_150850.jpg
    20170629_153421.jpg
    IMG-20170704-WA0006.jpg
    IMG-20170704-WA0007.jpg
    IMG-20170701-WA0007.jpg

    Gruß Nachtschwärmer 80
     
  3. Energieberater-P

    Energieberater-P pike, perch and more...

    Registriert am:
    16. September 2009
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    461
    Ort:
    103
    Warum hast'e dein Köder verdeckt...? ? ?
     
    Gofi, Nachtschwärmer_80 und Aal-Auge gefällt das.
  4. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    321
    Likes erhalten:
    1.839
    Deine frage klärt sich doch von selbst.....!;)
     
  5. FM Henry

    FM Henry Admin Administrator

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    36.422
    Likes erhalten:
    11.508
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das ist das allseits beliebte Gummiglühwürmchen, geiler Köder.:hahaha:


    Spaß beiseite, dickes Petri Nachtschwärmer und Hoschi, Respekt zu dieser Forelle.

    Was hast Du Jens geboten, damit er Dir in den Fangmeldungen den Eröffnungsthread überlässt? :very_drunk:



    Wir konnten gestern Abend leider Windbedingt nicht weit raus auf den Plauer See und mussten uns im Flachwasser mit dem begnügen, was an unseren Ködern interessiert war.

    Basti übernahm für 2h netterweise die Arbeit des Ruderers [​IMG] :klatsch :klatsch :klatsch

    und ich durfte die Rute halten.

    Erstaunlicherweise vergriffen sich ein paar schöne Fische an dem Gummifisch.

    Der kam bereits nach der 1. Minute.

    Hecht Plauer See (1).JPG

    Fisch versorgt, Köder neu ausgeworfen und schon krachte es wieder in der Rute.

    Hecht Plauer See (4).JPG

    Was ist hier los? Hechte flach?

    Los Basti, noch eine Runde in die Riemen legen, da geht noch was.

    Schitt - Fehlbiss, aber hier muss doch noch der Platzhirsch lauern, oder?

    Keine 10 min. später Biss. :biggrin:

    Der Drill, naja, issn "Schöner". :hahaha:

    Als der Fisch jedoch in Bootsnähe Blickkontakt zu uns aufnahm, gefiehl im nicht was zwangsläufig kommen sollte.

    Hecht Plauer See (7).JPG

    Der Drill begann erst richtig in Bootsnähe und wir schickten Stoßgebete gen Himmel, der Haken möge bitte sitzen.

    Vorsichte Handlandung,

    Hecht Plauer See (6).JPG
    geschafft. :biggrin:

    Was für ein schöner Fisch.

    Hecht Plauer See (10).JPG

    Hecht Plauer See (14).JPG

    Das "Gute Stündchen" Armarbeit wurde belohnt. :klatsch

    Gruß Basti und Henry
     
  6. Rentatank

    Rentatank Mepps Fetisch

    Registriert am:
    16. August 2010
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    316
    Ort:
    Frankfurt am Main (Westend-Nord), Germany
    Der kommt aus der Dahme auf Fischfetzen. War mein erster Rapfen.

    Bild Rapfen.jpg
     
  7. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.514
    Likes erhalten:
    5.201
    @Henry...[emoji12]

    Wir waren gestern in Stahlbrode und es sollte den ersten Zander für die Freundin meines Kumpels geben.
    Alles war organisiert, mit Guide und so,ich war eigentlich nur Begleiter[emoji4]
    Um es kurz zu machen...sie wartet immer noch auf ihren Zander, es gab nicht einen,auch kein Biss,kein Hecht,aber meine Lieblinge lassen mich nicht im Stich[emoji7]

    [​IMG]

    @Rent... Petri...dicke Kanone[emoji106]
     
    2911hecht, fosiel, Spaik und 15 anderen gefällt das.
  8. CarpHunter1990

    CarpHunter1990 Allrounder

    Registriert am:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    292
    Hi,
    konnte heute endlich mal einen dicken fangen.
    Viele Grüße Carphunter DSCI0147.JPG
     
    vielfischer, 2911hecht, fosiel und 13 anderen gefällt das.
  9. angelhoschi76

    angelhoschi76 Moderator / Tinca-Fan Mitarbeiter Moderator

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    1.695
    Likes erhalten:
    7.145
    Ort:
    Nördlingen, Germany
    Hallo Carphunter1990,

    Dickes :petriheil:
    Was für ein Traumfisch! :respekt
     
    fosiel und CarpHunter1990 gefällt das.
  10. FM Henry

    FM Henry Admin Administrator

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    36.422
    Likes erhalten:
    11.508
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wir waren Gestern Nachmittag kurz in Meck-Pomm auf dem Plauer See.

    Irgendwie war der Wurm drin, denn zum Feierabend konnten wir exakt 10 Bisse verzeichnen, allerdings nur 2 Fänge auf der Haben Seite. :hahaha:

    Gibt halt mehr Tage, wo der Fisch gewinnt und der Angler ins Wasser schaut.

    Dennoch wunderschöne Fische und ein geiler Angeltag.

    [​IMG]

    Man beachte, wann dieser Fisch gelandet wurde.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Was für eine Futterluke.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß und Petri Basti und Henry



     
  11. CarpHunter1990

    CarpHunter1990 Allrounder

    Registriert am:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    292
    Hallöchen,
    ich hab schon wieder Glück gehabt, diesmal biss eine dicke Schleie:-)
    viele Grüße Carphunter DSCI0114.JPG
     
  12. FM Henry

    FM Henry Admin Administrator

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    36.422
    Likes erhalten:
    11.508
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Auch wir hatten nachmittags in Meck-Pomm Glück.

    Schnell das Walker Bay aufs Autodach und ab in die Botanik.

    [​IMG]

    Basti Barsch :klatsch

    [​IMG]

    ich Hecht

    [​IMG]

    Tag gerettet und geiles Angelwetter noch dazu.

    Gruß Henry



     
  13. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.514
    Likes erhalten:
    5.201
    Heute war ich mal mit meinem Kumpel auf dem Stechlinsee

    [​IMG]

    Start an der Fischerei bei spiegelglatten See, 2 min später... erster kleiner Barsch

    [​IMG]

    So ging es weiter... ich bin gut 3 stellig dabei gewesen, viele waren in dieser Größe

    [​IMG]

    5 Schniepelhechte bis 50 gab es bei mir auch noch, gegen 15Uhr waren wir runter, weil es geregnet hat wie aus Eimern und der Wind sehr auffrischte, das alles ohne Motor wollten wir uns nicht antun


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. angelhoschi76

    angelhoschi76 Moderator / Tinca-Fan Mitarbeiter Moderator

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    1.695
    Likes erhalten:
    7.145
    Ort:
    Nördlingen, Germany
    Hallo Zusammen,

    Dieses Wochenende findet an meinem See ein Musikfest statt und Ruhe und Entspannung sucht man da vergebens. Aber ich habe ja Ausweichmöglichkeiten, und so bin ich heute spät abends noch an einen Wiesenbach. Da die Zeit schon fortgeschritten war wurden die Spots zügig beangelt und nach wenigen Minuten der Platz gewechselt.

    An einer Stelle, an der ich immer Fischkontakt hatte habe ich zuerst einen Wobbler angeboten, der aber keine Attacke provozierte. Dem Platz wollte ich aber noch eine Chance geben und wechselte noch auf einen kleinen Gummifisch, den ich vertikal anbot. Auch hierauf kam zuerst kein Biss. Plötzlich löste sich aus den unterspülten Wurzeln einer Weide ein großer dunkler Schatten und Sekundenbruchteile später war die Rute krumm! Adrenalin pur, wenn man die Forelle kommen sieht und kurz später den erhofften Einschlag spürt. Es folgte ein spannender Drill, den ich wegen der unterspülten Wurzeln stark forcieren musste. Im Drill dachte ich wegen der tollen Färbung ganz kurz an einen Saibling, aber es war ein sehr schön gefärbter Regenbogenforellenmilchner:

    [​IMG]

    Toller Fisch, der dem Aussehen nach schon länger in dem Bach lebt. Es gelangen immer wieder aus 2 anliegenden Forellenzuchten Regenbogner in den Bach, die aber meist bald gefangen werden, oder nach dem ersten Hochwasser weg sind. Dieser Fisch hatte eine ganz andere Form und war viel muskulöser als die sonst üblichen Regenbogenforellen. Dennoch ist jetzt wieder ein Standplatz für eine Bachforelle frei geworden. :essen: :daumenhoc
     
  15. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.514
    Likes erhalten:
    5.201
    Petri Volker:respekt
    deinem Blick nach zu urteilen, hat sie dich mächtig gefordert.... oder aber, das eine oder andere Bierchen müßte dran glauben :prost
     
    angelhoschi76 gefällt das.
  16. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.438
    Likes erhalten:
    2.028
    Ort:
    18109
    Es kann nicht immer alles perfekt sein Jens! :-) Der Regenbogner hat die Punkte vorne auch vergessen..
    Spaß bei Seite,schöner Fisch.Petri Angelhoschi. :klatsch
     
    jewe68 und angelhoschi76 gefällt das.
  17. angelhoschi76

    angelhoschi76 Moderator / Tinca-Fan Mitarbeiter Moderator

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    1.695
    Likes erhalten:
    7.145
    Ort:
    Nördlingen, Germany
    Danke Jungs!

    Völlig richtig! Ich war total ausgepumpt nach dem Drill und dann noch der 2km lange Fußmarsch in der Wathose durch die Wildniss hier im Allgäu :hinkebeinDeinem Adlerauge entgeht ja auch wirklich nichts :verneig:

    Wie sollte ich denn sonst die Energiereserven wieder auffüllen? :betrunken
     
    jewe68 und Flossenjäger gefällt das.
  18. Steven@Angel

    Steven@Angel Raubfisch Freak

    Registriert am:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    416
    Hier einige meiner fänge von diesem Jahr.... 2017-05-16 23.05.32.jpg 40er

    IMG-20170621-WA0002.jpg 106 cm

    IMG-20170525-WA0013.jpg 77er

    IMG-20170518-WA0000.jpg kleiner waller
     
    fishfighter1, theduke, Daik und 19 anderen gefällt das.
  19. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.788
    Likes erhalten:
    2.172


    Ein paar Barsche und Grundeln hab ich beim UL Jiggen erwischt, aber nur kleine. Ein paar Würfe mit der Hechtrute mit Oberflächenköder hab ich dann auch noch gemacht...
     
    fishfighter1, theduke, Spaik und 12 anderen gefällt das.
  20. vielfischer

    vielfischer Petrijünger

    Registriert am:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    922
    :angler:Hallo dickes Petri zu euren tollen Fängen:angler:

    war auch mal wieder am Wasser und konnte diese tolle Marmorata fangen 56cm

    [​IMG]

    Petri Heil
     
Ähnliche Themen
  1. jewe68
    Antworten:
    184
    Aufrufe:
    35.455
  2. angelhoschi76
    Antworten:
    291
    Aufrufe:
    50.674
  3. jewe68
    Antworten:
    298
    Aufrufe:
    61.260
  4. jensemann
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.023
  5. Mägges
    Antworten:
    523
    Aufrufe:
    87.028

Diese Seite empfehlen