Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Abschlachten eines 37 Pfund Karpfens.......

Dieses Thema im Forum "- Meckerecke" wurde erstellt von Apfelsorte35, 8. Mai 2011.

Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Carpman1987

    Carpman1987 Saarländer

    Registriert am:
    16. August 2010
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    Saarbrücken, Germany
    Leider schade um den schönen Karpfen aber deswegen können Vereine ihre grosen Fische als Laichfische ausschreiben und dann ein Höchstgewicht oder Mass festsetzen, was darüber geht muss dann wieder zurückgesetzt werden so ist es am einfachsten.
     
    Dense gefällt das.
  2. AlanS

    AlanS Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    173
    Ort:
    63225
    Hätten die selbsternannten "Karpfen-Catch-Foto-and-Release-Moralisten" wirklich sowas wie Moral im Leib, dann würden sie mal in sich gehen, ihr Hobby kritisch in Frage stellen und dann ihre Ausrüstung zum Sperrmüll geben.

    Hier herrscht z.T. Doppelmoral par excellence. Der große Karpfen wird angebetet, während andere, "wertlosere" Sorten ohne mit der Wimper zu zucken abgeschlagen werden. Was mit einem Brassen geschieht, interessiert die Karpfenjünger meist einen feuchten Kehricht. Solchen "Moralaposteln" gehört m.M.n. der Schein dauerhaft entzogen. :mad:

    P.S.: Auch große Karpfen schmecken einwandfrei. Und ob diese großen Kaliber wirklich besseren Laich produzieren ist eher fraglich. Und nur eine weitere faule Ausrede um ungestraft die immer selben Fische zum Plaisir immer und immer wieder zu haken, zu vermessen, zu fotographieren und dann wieder ihrem Element zu übergeben. Was ist das für ein ethisches Verhalten?
     
  3. Vielfischangler

    Vielfischangler Träger Ehrennadel Gold

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    899
    Likes erhalten:
    1.226
    Ort:
    13051
    Und wenn dem nicht so ist, gibt es immer noch Hühner! :hops

    Gruß VFA
     
    Fairbanks gefällt das.
  4. MadMax576

    MadMax576 Jagdt mit Erbsenpistole

    Registriert am:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    618
    Likes erhalten:
    484
    Ort:
    57614
    Große Fische allgemein schmecken noch wenn die Haut abzieht und somit die Fettschicht und die Kiemen entfernt, ob bei Wels Karpfen Hecht Zander oder oder oder.

    Und es ist wohl wirklichen allen klar dass es hier nur dadrum geht dass jemand seines potentiellen Spielzeugs beraubt wurde, Karpfen sind noch nichtmal heimisch und können nur unter guten Bedingungen sich erfolgreich in Deutschland fortpflanzen, was oft genug vorkommt aber nicht die Regel ist.
    Zudem ist ein älterer Fisch nicht gleich ein potentiell Wertvoller Laichfisch, was die Laichqualität angeht. Das Erbgut hat zwar positive Vorraussetzungen bei den Größeren Fischen aber oftmals eine Mindwertige Qualität, was ich zwar nur aus der Erinnerung aus einem Artikel habe aber für vollkommen plausibel erachte.

    Also pluster dich nicht so auf und überdenke deine Handlungsweise, denn Gesetzlich bewegst du dich mit C&R im Roten bereich.
     
  5. angelmatz

    angelmatz Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    659
    Likes erhalten:
    921
    Ort:
    12107
    Wirklich schade, dass man nicht mehrfach "Danke" drücken kann.......

    Den Themenstarter würde ich nach solch' einer Aktion übrigens auch aus dem Verein schmeißen!
    Es ist einfach unglaublich, wie manche C&R-Angler sich aufführen, wenn es um ihren Zielfisch geht.
    Versteht mich nicht falsch, ich habe absolut nichts gegen C&R. Allerdings esse ich Fisch sehr gern' und nehme oftmals (nicht immer) gefangene Fische auch mit.
    Auch wenn es der Karpfenanglerfraktion nicht gefällt........

    Eigentlich angelt man, um den Fisch zu verwerten!

    Fische den Haken ins Maul zu jagen, nur um ein Foto zu schießen oder in irgendeiner Rangliste einen Platz zu belegen?????
    Ist das der Sinn des Angelns?
    Ist das der richtige Umgang mit einer lebenden Kreatur?

    Ich bin bei Weitem kein Moralapostel, aber einige sollten sich mal fragen, ob sie es sind!

    Gott, immer wieder flammt diese unsinnige Diskussion auf!!!!!!!

    Seltamerweise werden C&R-Angler meistens in Ruhe gelassen. Viele dieser Herrschaften sollten sich wirklich mal fragen, ob ihre "Stänkereien" angebracht sind.:spass
     
  6. perikles

    perikles Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.964
    Likes erhalten:
    3.298
    Ort:
    81000
    guad das der alte indianer draussen ist, wer weiss, wieviel jahre er überhaupt noch vor sich hätte, positiv ist auch noch, dass ein grosser nahrungskonkurent für kleinfische jeglicher art jetzt draussen ist^^

    ps: ganz klar spricht da der fangneid^^ meiner meinung nach
     
    Bleikopf gefällt das.
  7. Nordharzer

    Nordharzer Kochtopfangler ;)

    Registriert am:
    1. September 2008
    Beiträge:
    678
    Likes erhalten:
    1.684
    Ort:
    38690
    Karpfenfilet in Buttermilch eingelegt und mit frischen Kräutern gebraten ist ein
    Gedicht! Hab es letzte Woche das erstemal gegessen und es war der
    Hammer! Ich hätte nicht gedacht das ich bei Karpfen nen Nachschlag nehme
    ;) Soviel zum Thema dicke Karpfen schmecken nicht!

    Ich hätte den Karpfen auch entnommen :)
    Warum auch nicht? Einen großen Hecht setze ich auch nicht zurück und bei
    diesem könnte ich sicher sein das er sich erfolgreicher als ein Karpfen
    reproduziert.
    Du hast deine Meinung vertreten und das finde ich gut. Es gibt genug
    Dummschwätzer die nur hinter dem Rücken reden und nicht den Mumm haben
    jemanden direkt anzusprechen und ich möchte ehrlich gesagt nicht wissen,
    wer von den Leuten die hier geantwortet haben ebenfalls ihre
    Meinung offen vertreten hätten!
    Das du die Leute beleidigt hast ist "unschön",
    aber jetzt wohl nur noch (u.a.) durch eine nette Entschuldigung aus der Welt
    zu schaffen!
    Vllt hätte ich auch so reagiert, allerdings im umgekehrten Fall! Ich finde es
    nämlich zum Kotzen, wenn Fische Minutenlang auf der Abhakmatte oder im
    schlimmeren Fall im Dreck liegen und dann nach einen Foto mit grinsenden
    Fänger wieder in Wasser geworfen werden.
    Wie gesagt, du hast deine Meinung vertreten, mach
    es das nächstemal einfach weniger heftig und vor allem mach dir bewußt, das
    die Leute dem Gesetz nach richtig gehandelt haben!
    PS.: Ich vermisse die C&R Fraktion!
     
    Bleikopf, Koalabaer, Fairbanks und 2 anderen gefällt das.
  8. mancozeb

    mancozeb Gast

    Hab mir auch heut nen Karpfen zum Abendessen frittiert. War lecker:klatsch. Dass es diese Diskussion mit dem Zurücksetzen überhaupt gibt, ist eindeutig ein Zeichen dafür, dass es den Menschen in Deutschland viel zu gut geht. Alle sind satt vom Konsum. Verblödet vom Fernsehen und haben zu guter letzt noch zuviel Zeit weil sie nur ne 40 Stunden Woche haben. Und was macht man am besten wenn es einem zu gut geht? Man widmet seine Aufmerksamkeit den lieben Tieren, verhätschelt sie und mästet sie. Heutzutage werden ja sogar Koikarpfen operiert, Hunde bekommen nen Pullover und jeder zweite hat ne Katze in der Wohnung. Wisst ihr warum viele Leute aus Entwicklungsländern denken hier wär das Paradies? Weil Tiere hier besser behandelt werden als Menschen! Ist doch irgendwie verkehrte Welt hier.
     
  9. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Ich glaube aber das der Karpfen den du gegessen hast nicht 37 Pfund war, sondern ein Satzkarpfen von 2-4 kg war.
    Es ist einfach schade um das schöne alte Tier und Karpfen in der größe würden sowiso nicht schmecken, es gibt doch genug andere Fischarten zum Essen.
     
  10. Nordharzer

    Nordharzer Kochtopfangler ;)

    Registriert am:
    1. September 2008
    Beiträge:
    678
    Likes erhalten:
    1.684
    Ort:
    38690
    Hast zwar nicht mich angesprochen, aber deine Aussage das der Fisch
    nicht geschmeckt hat kann man so net stehen lassen! Du mußt dich nicht
    angegriffen fühlen :)

    Es ist ganz einfach ein Märchen das dicke Karpfen nicht schmecken. Der
    Karpfen den wir verspeist haben hatte eine ähnliche Größe und hat sehr
    gut geschmeckt. Hast du persönlich die Erfahrung gemacht das dicke
    Karpfen nicht schmecken? Ich glaube fast das vor Jahrzehnten mal ein
    Angler gesagt hat : Dicke Karpfen schmecken nicht"! Und
    seitdem plappern alle nur nach :hahaha:
    Übrigens : Geschmäcker sind verschieden ;)

    Waum wird so ein Gewese um Karpfen gemacht? Es ist ein Fisch wie jeder
    andere und wo einer weggefangen wird wächst ein anderer um so besser
    ab!
    Es wurde ja schon angesprochen: Schweine und Rinder!
    Das ist es doch auch egal, spätestens wenn das
    Schnitzel auf dem Teller liegt ist der Gedanke an das Tier verflogen! Und
    was heißt "es gibt noch andere Fischarten zum Essen"? Warum isst man
    Schwein? Die armen Schweine, eßt doch Hund oder Katze! Es gibt soviele
    andere Tierarten zum Essen.........
     


  11. Apfelsorte35

    Apfelsorte35 Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2007
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    76698
    Du isst wohl schließlich kein Schwein oder Rind das 20 Jahre und älter ist .
    Oder doch?
    Ja manche machen vor gar nichts halt.
     
  12. Nordharzer

    Nordharzer Kochtopfangler ;)

    Registriert am:
    1. September 2008
    Beiträge:
    678
    Likes erhalten:
    1.684
    Ort:
    38690
    Erklär mir das mal bitte mit dem Alter! Was hat das damit zu tun???
     
  13. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Ich finde du übertreibst jetzt abern bisschen.

    Ich stelle jetzt mal in Frage ob so ein großer wirklich schmeckt. Und ich selbst hätte ihn wahrscheinlich zurück gesetzt.
    Aber wie weit sind wir eigentlich gekommen das wir uns anmaßen über die Fänge von anderen zu urteilen oder uns zu echauffieren? Geschweige denn über die Verwertung. Wenn derjenige Bock hat 19kg Karpfen in sich reinzustopfen, dann ist das sein gutes Recht.
    Muss ich mir denn "jeden" Angler zum Feind machen, nur weil mir seine Ansichten bzw. seine Handhabe nicht passen?

    Würde ich mal drüber nachdenken.

    Petri!

    Björn
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2011
  14. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Es reicht!!!!!!

    Wann wird dieser Sinnlos-Thread denn endlich gelöscht!?!?!?!?!?!?!
    Es gibt einen C&R-Thread und der sollte reichen!!!


    Das führt doch zu nix!!!!

    Der Eine machts so,der andere machts anders und einer flippt aus!
    Menschen und deren Meiungen sind nunmal verschieden...und auch ihr Benehmen kann variieren!!!
     
  15. Roadtrain

    Roadtrain catfischer

    Registriert am:
    11. April 2010
    Beiträge:
    183
    Likes erhalten:
    90
    Ort:
    89264
    Schließt doch bitte diesen Thread ist doch wieder ein sinnloses gerede über C&R.
    Gibt doch nur wieder streiterein wo nichts bringen.
     
    Huerther und Bleikopf gefällt das.
  16. Holtenser

    Holtenser Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    2.424
    Likes erhalten:
    3.995
    Ort:
    37079
    Hi

    Und wieso soll es bei anderen Fischarten egal sein? Das zeigt mal wieder wie vermenschlicht manche Angler ihre Lieblingsfische sehen. Wer so vehement wie manche Karpfenangler ( aber nicht nur die ) für die Schonung der Grossfische eintritt, sollte vll die Angelausrüstung gegen Taucherlunge und Unterwasserkamera eintauschen.

    Wie jeder für sich entscheidet muss respektiert werden, es muss mir nicht passen, aber ich muss es respektieren, solange sich mein gegenüber im Rahmen der Bestimmungen und ethischen Grenzen bewegt. Werde ich beleidigend andersdenkenden gegenüber, zeige ich nur was für ein schwacher Charakter ich bin.



    Gruss
    Olli
     
  17. Andree68

    Andree68 Der mit dem Barsch tanzt

    Registriert am:
    19. April 2011
    Beiträge:
    503
    Likes erhalten:
    518
    Ort:
    44147
    Machen wir uns nichts vor, ein Fisch ist ein Nahrungsmittel und es ist egal ob er 5, 10, oder 20 Jahre auf dem Buckel hat.

    Mit dem Erwerb der Tageskarte/Fischereierlaubnis erwirbt der Angler das Recht den gefangenen maßigen Fisch zu fangen und zu verwerten.

    Da hat niemand seine Entscheidung zu hinterfragen oder massiv anzugehen.
    Hält er sich an die Gewässervorgaben und Gesetze kann er es halten wie er will, entnehmen oder zurücksetzen.
    Mir selber geht die C&R Sache auf den Sack, also das gezielte bejagen der Dickfische für Photosammlungen. Das hat in meinen Augen keinen Erholungswert, den ich mir vom angeln erhoffe, sondern eher was von Schwanzvergleich.( Mein Auto, mein Haus, mein 40pfünder )

    Ich beangel den Fisch den ich verwerten will, und nicht um mich mit ihm auf einer Abhakmatte knipsen zu lassen.

    Aber was sag ich, das ist eh alles nur eine Wirtschaftsfrage. Wenn ich sehe wie das Angeln zu einer Hightech Sache verkommt wird mir eh ganz anders.
    Man sollte mal ein Handbuch rausbringen mit den gängigen Fremdwörten die nun im Umlauf sind und einfach nur den früheren gewöhnlichen Wortschatz des Anglers abgelöst haben.
     
  18. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.671
    Likes erhalten:
    1.766
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    Es ist wirklich nicht angebracht beleidigend zu werden.Auch du hast sicherlich mitbekommen,der überwiegende Teil der Angler hier,kann dein Vorgehen nicht nachvollziehen.
    Darüber solltest du mal nachdenken. :prost

    Übrigens werden alte Rinder zäh,bei Fischen ist mir das noch nicht passiert. :)

    Gruß Jörg
     
    perikles, Nordharzer und Emsangler291 gefällt das.
  19. PaxiFixi aka Free

    PaxiFixi aka Free Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    37412
    /closed:zwiespalt:
     
  20. Nordharzer

    Nordharzer Kochtopfangler ;)

    Registriert am:
    1. September 2008
    Beiträge:
    678
    Likes erhalten:
    1.684
    Ort:
    38690
    Nix da!!!
    Erst möchte ich noch eine Erklärung haben! Und zwar hierfür:


    Vllt gehts ja mal ohne ausfallend zu werden:schrei
     
    schweyer und perikles gefällt das.
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen