Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2017
    Ort
    30159
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Ultra Light Angeln mit Spoons auf Forellen

    Guten Abend liebe Leute,

    ich wollte mal Fragen, ob ihr es schonmal mit der Ultra Light Rute und Spoons am Forellensee ausprobiert habt?

    Ich bin meist mit klassischen Sbirolinomontagen oder der Standangeln am Teich unterwegs, die leichte Angelei würde mich aber mal reizen.

    Wie sind eure Erfahrungen?

    Petri Heil & Gruß!

  2. #2
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    227
    Erhielt 153 Danke für 107 Beiträge
    Moin!

    Was genau willst du denn wissen?

    Gruß

    3B
    I love Babs!

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2017
    Ort
    30159
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag
    Moin,

    es geht mir allgemein darum, ob Forellen in Teichanlagen gut auf diese Köder reagieren im Vergleich zu herkömmlichen Methoden. Weiterhin würde mich interessieren, mit welchem Gerät Ihr die Köder fischt. Ich habe mir vor kurzem eine von diesen FTM Spoon Ruten angeschaut, bis 4,5g WG. Machen für den günstigen Preis einen recht guten Eindruck.

    Beste Grüße & Petri Heil!

  4. #4
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    227
    Erhielt 153 Danke für 107 Beiträge
    Hi!

    Du hast eine PN

    Gruß

    3B
    I love Babs!

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2017
    Ort
    30159
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag
    Hi,

    danke für deine Nachricht BigBlackBoots. Habe mich nach ein paar Youtube Videos dazu entschlossen, versuch macht klug und habe auch schon die ersten Erfolgte am Forellenteich gefeiert .

    Habe jetzt erstmal meine leichte Barschrute geschnappt und es geht ganz gut, auch wenn es wohl noch auf eine neue richtige Ultra Light Rute rauslaufen wird. Habe hier https://www.angelshop-sm.de/forellenkoeder/ ein paar coole Spoon Sets gefunden und mich mit Ködern von Troutmaster und FTM eingedeckt. Die Sammelleidenschaft hat mal wieder oberhand gewonnen .

    Wünsche euch ein fischreiches Wochenende Petri Heil!





  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    53773
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 26 Danke für 13 Beiträge
    Hallo,

    ich habe eine ähnliche Frage, deswegen schreibe ich dass hier einfach mal rein. Ich möchte kommende Woche an einem Forellen Teich Angeln gehen. Da ich nur gelegenheits Angler bin besitze ich nicht so viele Ruten. Eine Rute hat ein Wurfgewicht von 10 - 30g und die andere 5 - 15g. Meine Frage lautet daher, kann ich die Rute mit 15g Wurfgewicht bedenkenlos am Forellen Teich verwenden oder sollte ich mir da schwereres Gerät zulegen? Über eine Antwort wäre ich euch Dankbar.

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    101
    Erhielt 171 Danke für 120 Beiträge
    wie lang sind die Ruten? Welche Rollen fischt Du? auf was fischst Du, Portionsforellen oder Störe?

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    53773
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 26 Danke für 13 Beiträge
    Eine Rute ist 2,10m und hat ein Gurfgewicht von 10-30g und die andere ist auch 2,10m und hat ein Wurfgewicht von 5-15g. Rollen sind ganz normale Rollen drauf, nichts besonderes. Kenn mich da nicht so aus. Natürlich fische ich damit nur Portionsforellen und manchmal beißt auch eine größere Lachsforelle. Ich möchte mir keine neue Rute kaufen deswegen war meine Frage ob ich die Leichte Rute auch zum Forellenfischen verwenden kann.

  9. #9
    Neuer Petrijünger Avatar von derkarpfenfänger
    Registriert seit
    14.09.2017
    Ort
    55689
    Alter
    35
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Forellenangler_1979 Beitrag anzeigen
    Hi,

    danke für deine Nachricht BigBlackBoots. Habe mich nach ein paar Youtube Videos dazu entschlossen, versuch macht klug und habe auch schon die ersten Erfolgte am Forellenteich gefeiert .

    Habe jetzt erstmal meine leichte Barschrute geschnappt und es geht ganz gut, auch wenn es wohl noch auf eine neue richtige Ultra Light Rute rauslaufen wird. Habe hier https://www.angelshop-sm.de/forellenkoeder/ ein paar coole Spoon Sets gefunden und mich mit Ködern von Troutmaster und FTM eingedeckt. Die Sammelleidenschaft hat mal wieder oberhand gewonnen .

    Wünsche euch ein fischreiches Wochenende Petri Heil!
    Wow.. die Spoons scheinen echt cool zu sein Hast Du selbst irgendwelcher ausprobiert? Wenn ja, dann welche, wenn es natürlich kein Geheimnis ist?
    Geändert von derkarpfenfänger (14.09.2017 um 20:11 Uhr)
    Der ist ein Mann,
    Dem Glück und Mangel nichts antun kann.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen