Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 67 von 67
  1. #61
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.585
    Abgegebene Danke
    7.215
    Erhielt 6.863 Danke für 1.222 Beiträge
    Hallo Kollegen,

    Meine erste Urlaubswoche verging wie im Flug. Ich habe meinem Schwager beim Pflastern seines Hofes geholfen und hatte keine Zeit zum Angeln. Gestern wurde dann falsches Material geliefert und wir hatten einen Tag Zwangspause. Die Gunst der Stunde habe ich natürlich sofort ergriffen und eine Karte für die Iller gelöst.
    Um 5:00 klingelte der Wecker und um 06:00 war ich am Fluss. Da ich keine großen Vorbereitungen getroffen habe hieß heute die Devise: Strecke machen und Spinnfischen was das Zeug hält.
    Der erste Fang ging schon nach einer knappen Stunde an den Haken:



    Keine große Regenbogenforelle, aber entschneidert war ich schon mal! Nach einem Fehlbiss an diesem Platz gings weiter, denn 17km Fließstrecke haben ja noch einiges zu bieten, dachte ich zumindest. Aber egal wo ich es versuchte, außer einem einzigen zaghaften Fehbliss war nichts mehr zu vermelden. So landete ich zwangsläufig irgendwann wieder am Ausgangspunkt meiner Reise. Dort war viel mehr Fischaktivität zu sehen als an allen anderen Plätzen, und das obwohl die Sonne schon sehr hoch stand. Die Entscheidung wieder hierher zurück zu kehren zahlte sich schon bald aus und diesmal war die Forelle schon etwas besser im Futter:



    Der nächste Wurf brachte auf volle Distanz den nächsten Biss. Zuerst dachte ich an Forelle Nummer 3, aber der Fisch schwamm wohl auf mich zu. Denn plötzlich ging die Bremse und der Fisch nahm Schnur! Das konnte niemals eine Forelle sein, und tatsächlich war der Verursacher diesmal ein anständiger Hecht. Verdammt der Fisch hing knapp, also bloß nicht lange fackeln und keine Handlandung riskieren. Alles ging gut und direkt nach dem Keschern löste sich der Haken. Glück gehabt, ich hatte ihn:





    Schöner Hecht und ein geiler Angeltag! Jetzt kanns wieder ans Pflastern gehen!
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!


  2. #62
    angelholiker Avatar von Bräuni
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    160
    Abgegebene Danke
    508
    Erhielt 1.669 Danke für 111 Beiträge
    Petri in die Runde! Bei gibts es im Moment ein Rapfen nach dem anderen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei Bräuni für den nützlichen Beitrag:


  4. #63
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    35.872
    Abgegebene Danke
    14.184
    Erhielt 11.274 Danke für 2.539 Beiträge
    Na dann,
    neidvolles Petri Heil aus Berlin, ich bin auf die gleiche Fischart scharf, aber erst nächste Woche.

    Gruß Henry

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  6. #64
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.585
    Abgegebene Danke
    7.215
    Erhielt 6.863 Danke für 1.222 Beiträge
    Zitat Zitat von FM Henry Beitrag anzeigen
    Na dann,
    neidvolles Petri Heil aus Berlin, ich bin auf die gleiche Fischart scharf, aber erst nächste Woche.

    Gruß Henry
    Viel Erfolg dabei! Ich hoffe Du kannst uns so eine tolle Strecke wie Bräuni präsentieren!
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


  8. #65
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    2.341
    Erhielt 4.947 Danke für 847 Beiträge
    Zitat Zitat von FM Henry Beitrag anzeigen
    Na dann,
    neidvolles Petri Heil aus Berlin, ich bin auf die gleiche Fischart scharf, aber erst nächste Woche.

    Gruß Henry
    Moin Henry... wenn de da mal nen Begleiter brauchst... ick würd glatt mitkommen
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #66
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.585
    Abgegebene Danke
    7.215
    Erhielt 6.863 Danke für 1.222 Beiträge
    Hallo Zusammen,

    Heute war ich nochmals kurz am See und konnte am Morgen die beiden erwischen:





    Die Hechte kommen langsam wieder in Laune! Wenn alles glatt läuft wir der nächste Versuch am Freitag anstehen.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  11. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


  12. #67
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    35.872
    Abgegebene Danke
    14.184
    Erhielt 11.274 Danke für 2.539 Beiträge
    Moin,

    gestern Sturm, oder jedenfalls so viel Wind, dass gefühlvolles angeln kaum möglich war. Egal, raus an die Oder und den Rapfen nachstellen.
    Fußwege vom Auto zum Wasser durch kniehohes, klatschnasses Gras kennt bestimmt jeder Oderangler.


    Na endlich, da wollten wir hin.




    Wasserstand ist in Ordnung


    also nix wie raus mit den Ködern.
    Leider sahen die Rapfen das ein wenig anders. Gefühlte Ewigkeiten Buhne um Buhne abgeklappert, im Hauptstrom gefischt, mitten in den Buhne und den ganzen Tag über nicht einen Rapfen zu Gesicht bekommen. Selbst Raubversuche an der Oberfläche durch diese Torpedos waren nicht lokalisierbar. Da hatte das Wetter oder wer auch immer den Räubern mächtig auf den Magen geschlagen. Wir waren schon mächtig stolz, einen dreissiger Hecht vor den Füßen gesehen zu haben, aber Rapfen, nicht einen.
    Zum Glück erbarmte sich dieser Zander, uns wenigstens die Bestätigung zu geben, dass es hier Fische gibt.


    Trotz der wiedrigen Umstände ein geiler Angeltag.

    Kann mir jemand sagen, warum
    sich diese Raupenart nur an Brennnesseln gütlich tut?



    Gruß Matze und Henry


  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen