Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 65 von 65
  1. #61
    Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    55471
    Alter
    49
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 59 Danke für 16 Beiträge
    Hallo,

    ich war die Woche vor Ostern bis Ostermontag am Hirschfeldersee.
    Ich selbst war Zeuge von 5 groß Karpfen der größte 20kg,vielenForellen von ca 40cm-60cm,
    Rotfedern,Barsche,zwei Hechte die beim einziehen der Karpfenboillis bissen,einer wurde einen halben Meter vor dem Ufer verloren und meinen 80cm Aal.
    Ich kann auch alle die anderen Behauptungen gegenüber des Pächter oder des Angelwart nicht bestätigen wir wurden freundlich und zuvorkommend behandelt,werd im Sommer bestimmt nochmal ein Wochenendedort auf dem Campingplatz verbringen.
    Wo sonst kann ich direkt vom Vorzelt aus Angeln? Ach ja und die anderen Angler kommen schon seit Jahren an den See und haben mich in ihre Runde aufgenommen als würden sie mich schon Jahrelang kennen.
    Danke an Micha,Mike,Jens+(Lana) ,Herbert und Alex.

    Preise,Tageskarten etc www.Sperrfechter-Freizeitpark.de


    Gruß Uwe
    Geändert von Angelspezialist (13.04.2012 um 17:18 Uhr) Grund: Link korrigiert. Danke an thinkpositive73 für die Info. Gruß Spezi
    Don't make wave's

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an quintstone für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #62
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2011
    Ort
    71088
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Exclamation angeln

    war dort im hochsommer,

    es war brutal heiß und schwül, die sonne brachte uns mehr als nur zum schwitzen + Gewitter...

    Meiner Meinung nach waren dies keine guten Angelbedingungen. es gab 2 Barsche, einen sonnenbarsch und ein rotauge...zwei barsche mitgenommen, weil ich sie beim enthaken verletzte.

    Fische gibts genug, einen Hecht (ca. 50cm) vor meinen füßen gesehen.
    viele springende Karpfen.
    .....
    nix für anfänger

  4. #63
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    71729
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag
    Hallo Leute,

    das Angeln an dem See ist ja etwas komplizierter als an anderen.
    Ich war bereits zwei mal dort und bin voll und ganz zufrieden von den Fangergebnissen. Jedoch wollte ich jetzt am Sonntag wieder hingehen mit einem Freund, hab jedoch paar Fragen:

    Wir würden gerne morgens um 7 anfangen und die Karte wie gewohnt an der Rezeption kaufen. Jedoch verstehe ich jetzt nicht ganz ob ich dann den ganzen Tag angeln darf und was es kostet ? Ich meine mich erinnern zu können, dass man von 7-12 und dann gegen Erwerb einer neuen Erlaubniskarte von 12-19Uhr angeln darf.
    Gibt es keine Tageskarte ? Falls doch was kostet diese. Falls nicht: Was kostet es von 7-12 zu angeln ? Und wo darf ich dann angeln ? Der See besteht ja aus 2 Seen ?
    Würden gerne auf Forellen und dann noch auf Hecht gehen.
    In der Beschreibung steht jedoch auch: keine Kunstköder ? das heist ich darf hier nicht meine Gummifische und Blinker etc. auspacken sondern nur mit Köderfischen ? Kann man welche vor Ort erwerben oder muss ich sie mir selber fangen ?

    Kann mir vllt schnell jemand helfen ? Die Homepage hilft mir nicht wirklich und ich erinnere mich nichtmehr genau wie es letzes mal war als ich mit meinem Vater da war. :/

    Gruß

  5. #64
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    84056
    Alter
    47
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge
    Hallo Angel Gemeinde

    Das Jahr 2014 hat zwar erst gerade angefangen und da ist mir der Hirschfeldsee gefallen. Da ich ihr schon einiges gelesen habe und der
    letzte Eintrag schon einige Zeit her ist wollte ich fragen was es da neues gibt. Ich würde das Wochenende an dem Vatertag ist dort fahre und auf Karpfen fischen. Da ich aus Niederbayern bin wäre ich froh wenn einer von euch mir sagen könnte was die besten Köder sind
    oder was mich noch so am Campingplatz erwartet.
    ich sag schon mal danke
    klempnerpaul

  6. #65
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    64291
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge
    Diese jahr muss aufgrund neuem Auto. Der Urlaub etwas kürzer gehalten werden. Daraufhin eine Woche in der umgebung geschaut. Tja nun bin ich im sperrfechter gelandet.
    Mitte juli gehts los 8 tage mit family direkt an den angel See.
    Mal schauen ob das was wird. Gibt es aktuellere erfahrungen?
    Köder etc. Jede hilfe bin ich dankbar. Werde berichten

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen