Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge

    Question Shimano US Baitrunner oder Tica Abyss TF

    Hallo an alle,

    bin gerade dabei mir meine neuen Karpfen Ruten zusammenzustellen und jetzt fehlen mir nur noch die Rollen. Bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob es die bewährte Shimano US Baitrunner oder die Tica Abyss TF werden sollen. Von der Ausstattung her, gefällt mir die Tica gut! Hat wer schon Erfahrungen mit den Teilen gemacht? Will auf jeden Fall keine Qualitätseinbusen machen müssen. Achja, als Ruten werde ich mir jeweils eine Chub Outkast mit 12 ft - 2.75 lb für kurze Distanzen und eine mit 12 ft - 3.00 lb für die etwas weiteren Würfe zulegen.

    Was mich auch noch interessieren würde ob die 2 Rollen zu den Chub Ruten passen (also vom Gewichtsverhältnis etc.)

    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.

    Gruß Oli

  2. #2
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    26
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Also ich habe mir die US Baitrunner 6500 zum Wallerangeln gekauft und muss sagen das Teil ist der Hammer!!!

    Also generell die Baitrunnerserie ist ein Top-Produkt habe schon alle Versionen in der Hand gehabt und da gibts gar nichts dran auszusetzen!!!

    Zu der Tica kann ich nix sagen kenn keinen der die fischt... Aber hab sie mir mal gegoogelt, die macht auch nen ordentlichen Eindruck...

    Ist glaub ich Geschmackssache, aber mir gefällt die Baitrunner von Design besser...

    Das Geld ist aber glaub ich in beiden Rollen gut angelegt!!!

    Zu dem Gleichgewicht Rute/Rolle kann ich leider auch nix sagen...

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Danke erst mal für Deine Antwort!

    So langsam entwickelt sich doch eine Tendenz zur Shimano. Hab schon viel gegooglt und auch wie Du festgestellt, dass es nicht sehr viele gibt (zumindest nicht viele die Erfahrungsberichte im Inet schreiben), welche die Rolle einsetzen. Hat vielleicht nen Grund oder auch nicht?! Wäre auf jeden Fall toll, wenn sich noch jemand finden würde, der die Rolle schon mal getestet hat oder dauerhaft einsetzt.

    Was mir halt an der Tica gefällt, ist relativ flache und große Spule, was bei den Weitwurfgeschichten sicher Vorteile bringt. Außerdem ist ne Ersatzspule dabei, bei der Baitrunner nicht. Auch die Verarbeitung der Rollen-Einzelteile sehen sehr gut aus. Das Design spielt für mich keine große "Rolle" denn das Ding muss funktionieren und nicht schön aussehen.

    Was am ehesten für die Shimano spricht ist halt einfach die guten Erfahrungen vieler Angler, sowohl im Karpfen Segment, als auch im Großfisch-Segment. Was noch dazu kommt - sie ist billiger, wobei das eher zweitrangig für mich ist, denn ich will was auf Zeit und nicht nach nem Jahr wieder ne Neue kaufen müssen.

    Ach, das ist alles nicht so einfach hier *lach*

    Also immer nur her mit Euren Erfahrungsberichten!!!


    Gruß Oli





    EDIT: Alsoooooooooooooo ich habe mich entschieden, konnte nicht mehr warten *g*

    Rute
    Chub Outkast 50 Carp Rod 12ft 3.0lb (für weitere Distanzen)
    Chub Outkast Carp Rod 12ft 2.75lb (für kurze Distanzen)

    Rolle
    Shimano US Baitrunner B (4500er für die leichte Rute)
    Shimano US Baitrunner B (6500er für die schwere Rute)


    Gleich bestellt und die Vorfreude ist riesig =) und der Geldbeutel hat n kleines Loch mehr =)

    Gruß Oli
    Geändert von OliverH86 (11.08.2009 um 13:42 Uhr)

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    45131
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 45 Danke für 31 Beiträge
    Hallo,
    die Entscheidung halte ich für gut.
    Die Tica Rollen werden auch meist gelobt. Es sind halt Rollen mit Weitwurfspule, wie beispielsweise die Baitrunner LC. Viele Erfahrungswerte was die Tica betrifft gibt es aber nicht.
    Die Baitrunner B sind jedenfalls grundsolide und haben sich 100000-fach bewährt.
    Die 6500er wäre mir für Karpfen zu schwer, aber vielleicht hast du ja großes vor oder brauchst eine sehr große Schnurfassung.
    Viel Glück!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gone Fishing für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Zitat Zitat von Gone Fishing Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die Entscheidung halte ich für gut.
    Die Tica Rollen werden auch meist gelobt. Es sind halt Rollen mit Weitwurfspule, wie beispielsweise die Baitrunner LC. Viele Erfahrungswerte was die Tica betrifft gibt es aber nicht.
    Die Baitrunner B sind jedenfalls grundsolide und haben sich 100000-fach bewährt.
    Die 6500er wäre mir für Karpfen zu schwer, aber vielleicht hast du ja großes vor oder brauchst eine sehr große Schnurfassung.
    Viel Glück!
    Was meinst zu mit zu schwer? Vom Gewicht her? Genau aus dem Grund mit der großen Schnurfassung dachte ich an die 65er. Will nächstes Jahr nach Frankreich auf Großkarpfen angeln.

    Gruß Oli

    PS: Hab grad noch ne alternative Rute in nem ähnlichen Fred gefunden, zu der es aber auch nicht so viele Referenzen gibt, die der Poster abe in den höchsten Tönen lobt.

    Ultimate Bionic Carp

    Sollte ich vielleicht doch noch mal umschwenken und die Bestellung stornieren?

  8. #6
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    50
    Beiträge
    1.185
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.895 Danke für 690 Beiträge
    Zitat Zitat von OliverH86 Beitrag anzeigen
    Was meinst zu mit zu schwer? Vom Gewicht her? Genau aus dem Grund mit der großen Schnurfassung dachte ich an die 65er. Will nächstes Jahr nach Frankreich auf Großkarpfen angeln.

    Gruß Oli

    PS: Hab grad noch ne alternative Rute in nem ähnlichen Fred gefunden, zu der es aber auch nicht so viele Referenzen gibt, die der Poster abe in den höchsten Tönen lobt.

    Ultimate Bionic Carp

    Sollte ich vielleicht doch noch mal umschwenken und die Bestellung stornieren?
    Bleib bei der Chub,ist ne klasse Rute!
    Ich hätte mich für die Tica entschieden,die ist einfach moderner und hat die bessere Schnurverlegung! Ist aber auch Geschmacksache!!!
    Warum hast du denn nicht 2 mal die 6500er genommen???
    Die ist für größere Carps besser als die 4500er!
    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Leichtere Rute -> leichtere Rolle, so war mal der Gedanke. Aber lässt sich alles noch ändern, hab mit meinem Händler ausgemacht, dass ich die Kombis mal zusammenbauen und testen kann usw. (natürlich nicht angeln gehn *g*) und wenn ich mich noch umentscheide, ich es einfach wieder zurückschicke. War super nett und hat mi nen schönen Rabatt gegeben

    Hab in anderen Foren noch ein paar Beiträge zur Ultimate gefunden und herausgefunden, dass es bei eineigen Rutenserien wohl auch schon Fabrikationsfehler gab, welche man nicht gleich bemerkt und die Ruten daher nicht sonderlich empfehlenswert sind. Wenn man ne gute erwischt, hat man Glück, wenn nicht hat man Pech Werd wohl bei den Chubs bleiben. Die Garantie ist natürlich auch ne klasse Sache.

    Gruß Oli

  11. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    45131
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 45 Danke für 31 Beiträge
    Hi,
    ich hatte doch geschrieben, dass ich auch die 6500er für geeignet halte, wenn du großes vor hast.
    Ich würde auch bei den Ruten bleiben.
    TL

  12. #9
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    45
    Beiträge
    1.374
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 842 Danke für 548 Beiträge
    Hallo,

    wenn ich vor der Wahl stehe würde ich auf jeden Fall zur Tica greifen.

    Die Tica ist im Vergleich zur Shimano die weitaus moderne Rolle. Dies merkt man vorallem bei der Schnurverlegung weshalb man mit der Tica bedenkenlos auch geflochtene einsetzen kann und wegen der Weitwurfspule und Schnurverlegung erheblich größere Weiten möglich sind. Dazu hat die Tica noch ein kleines Feature und zwar kann man auf dieser Rolle verschiedene Spulen mit unterschiedlichen Schnurfassungen einsetzen -es passen also alle Spulen der Abyss-Familie.

    Einziger Nachteil der Tica ist, dass der Freilauf der Shimano noch etwas feiner ist sprich es muß etwas weniger Zug kommen, dass der Freilauf anspringt. Dies ändert sich zwar im Laufe der Zeit etwas aber ein merklicher Unterschied bleibt. Bei Rollen dieses Kalibers dürfte dies aber eher weniger Kaufentscheidend sein.

    Ich habe die Tica ein paar Monate gefischt - sehr gute Rolle aber mir ist sie einfach zu schwer. Aber wer damit kein Problem hat bekommt für ca. 120 € vermutlich nichts bzw. nicht viel besseres.

    Gruß Peter

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Ok, werde mir wohl dann eine nachschicken lassen. Muss das jetzt selber probiert/gesehen haben. Welche Version empfielt Ihr mir?

    Tica Abyss TF 5007
    Tica Abyss TF 6007
    Tica Abyss TF 7007
    Tica Abyss TF 8007
    Tica Abyss TF 9007
    Tica Abyss TF 10007

    Unterscheidungen gibt es ja soweit ich das gesehen habe, nur in der Spulenvariante, wobei die 10007 eine flache etwas konische zulaufende Weitwurfspule ist.

    Sehe ich das richtig? Dann wäre für mich klar, die 10007er zu testen.

    Gruß Oli

  15. #11
    Iven
    Gastangler
    Hallo Oliver,hab zwei von den Ticas die TF 10 007 fürs Wallerfischen,kann nichts negatives Berichten,gute Verarbeitung und gutes Preis/Leistungs Verhältnis(ist aber subjektiv) Müsste ich nochmal eine Entscheidung treffen wärs wieder ne Tica.
    Und ja Du hast Recht sie Unterscheiden sich nur in der Spulengrösse

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Iven für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Hab eine 10007 noch nachbestellt, wegen der fetten Spule, welche man normal erst bei Rollen ab 200€ aufwärtz bekommt. Hab ja dann den direkten Vergleich und werde mir dann die für meine Bedürfnisse am besten passende raussuchen. Sind aber denke ich auf jeden Fall beides super Rollen, bei denen man nichts falsch machen kann...

    Ich werde meine Entscheidug berichten =)

    Gruß Oli

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an OliverH86 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    AV Würges 1974 e.V. Avatar von akpromotion
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    656
    Alter
    45
    Beiträge
    673
    Abgegebene Danke
    579
    Erhielt 785 Danke für 295 Beiträge
    Hallo Oliver,

    habe mir gestern ebenfalls eine 10007er bestellt, wird kommenden Dienstag bei meinem Händler eintreffen. Wollte mir zwar erst eine Fox kaufen, habe mich aber von MKK umstimmen lassen, dass es für das Geld anderes bzw. besseres gibt. Für die Tica habe ich mich letzt endlich entschieden, weil sie Salzwasserbeständig ist, eine 90mm Kurbel hat und zudem 6 verschiedene Ersatzspulen verwendet werden können. Man kann ja nicht immer 250m 0,50er Schnur gebrauchen.
    Zudem noch die 150g leichtere Bauweise gegenüber anderer 10000er Rollen. Bin gespannt wie ein Flitzebogen.....

    LG Micha

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an akpromotion für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    28
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Da hast Du recht, halte die Tica selber für eine super Rolle. Nächste Woche kommen die Rollen, dann werd ich mich denke ich mal entscheiden. Zur Auswahl steht außerdem noch die Big Baitrunner von Shimano... War mir erst zu teuer, habe sie aber in nem Angelshop jetzt für je 140€ angeboten bekommen, wenn ich 2 St. nehme. Das Angebot kann man glaube ich kaum abschlagen. Diese Rolle war eigentlich mein Favorit, jedoch zu teuer. Hatte Sie aber jetzt mal in der Hand und muss sagen, dass mich die Rolle mehr als überzeugt hat. Effektiv sind das dann max. 20€ mehr wie für die Tica. Diese muss mich aber dann schon schwer überraschen, wenn Sie mit der Big Baitrunner mithalten will...

    Die Suche geht weiter *g*

    Gruß Oli

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen