Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    44
    Beiträge
    18.637
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.048 Danke für 5.926 Beiträge

    PLZ75 Böllstrichseen bei Neulingen - Fricksee - Bauschlott

    Böllstrichseen
    Familie Frick
    75245 Neulingen / Bauschlott
    Tel. 07237 / 836
    Internet: www.böllstrichseen.de


    Forellenteich (zwei Teiche) im Landkreis Enzkreis

    bei Neulingen-Bauschlott.


    Ges.größe: ca. 2 ha

    Max. Tiefe: ca. 3m

    Bestimmungen:
    Gebühren nach Rutenanzahl.
    Angelzeit: von Dienstags bis Sonntags und auch Feiertags von 07:00 bis 20:00 Uhr.
    Ruhetag: Montags.
    Fanglimit: unbegrenzt.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (19.08.2012 um 17:31 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    71640
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cool

    Hallo,

    weiß jemand mehr von dem Teich.

    Brauch man einen Angelschein.

    Wie ist der BEsatz???

    Fänge ???


    GRuß Thomas Thiem

  4. #3
    Fischers-Fritze
    Registriert seit
    30.03.2007
    Ort
    71229
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hallo

    Ich war früher öfters da zum angeln. War echt okay, hat aber echten Puff
    Charakter und ziemlich viele Leute am Wochenende.
    Unter der Woche müsste es gehen, da ist kaum was los.
    Du brauchst keinen Schein, sehr zum Leid der Fische da sehr viele Kranke da nun hingehen. Es ist nicht sehr gepflegt, viel Schmutz und Dreck von den lieben Kollegen. Aber der Besitzer macht auch nicht viel sondern legt mehr wert auf seine Gastronomie. Glaube 18 latschos und freier Fang. Aber wie gesagt früher wars okay heute (war mal vor nem Monat) ist es nicht mehr so toll. Ausserdem etwa 80% Osteuropäische Nachbarn die weitwurfrekorde mit
    Sbriolinos versuchen. Aber probiers mal aus damit du dir selber ein Bild machen kannst. Aber ja nicht bei gutem Wetter sonst kriegst nen Vogel.
    Grüüsle aus Leonberg

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei frank wenger für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    71640
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cool

    Hallo,

    ok wie viel kosten den 2 Angeln ???



    Gruß Thomas Thiem

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    75323
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    buuuuuuuuuooooooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhh

    ich war heute bei diesem tümpel. gestunken hat es also

    und die qualität der fische neeee. mehr möchte und sollte man zu diesem teich nicht sagen den selbst die gefangenen fische stinken wenn sie gebraten wurden.

    so was ist für mich ein forellenpuff der niedersten liga

    ist meine meinung aber sollte jeder selber entscheiden. qualität statt quantität

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an joob45 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Bernd Avatar von Ber
    Registriert seit
    13.12.2005
    Ort
    74223
    Alter
    53
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge

    Thumbs up

    Danke wollte auch mal dahin jetzt hat sich das erledigt Danke
    Bernd

  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.03.2007
    Ort
    70435
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Exclamation

    Servus...

    Dem kann ich mich nur anschließen bzw. ABRATEN dort hin zu gehen!

    waren in den letzten Jahren immer gern dort zum Angeln, auch wenn die Forellen etwas modrig schmeckten...
    aber dieses Jahr ist der Wahnsinn...
    Angeln geht gar nicht mehr!
    ca. 80% des Sees ist mit Algen zu...und das so heftig, dass Vögel drauf rum laufen können!
    der kleine abgesperrte Teil ist besser...da wurde n bissel gemäht...aber das Grünzeug liegt direkt am Ufer auf einem Haufen...
    zu allem Überfluss kostet die Tageskarte jetzt auch 18.50€ statt meines Wissens 16€! Da frag ich mich nur wofür!

    haben eine Runde um den großen See gedreht und mal gezählt was man so an Fisch sah...
    haben 4 tote und 2 verpilzte gezählt... und das nur was am Rad so rumgeschwommen ist!

    Waren dann schließlich Kilofischen, dass man nicht umsonst den Weg hingefahren ist...
    Da geht der Witz dann weiter...
    am Kilosee zahlt man 3€ Startgebühr! Kilo kostet dann 6,50€.
    waren zu dritt und haben insgesammt 10 Forellen gefangen...in 10 Stunden!
    Als Beifang gabs Barsch, Rotfedern und Schleien....Alles aber sehr klein.
    Nachdem besetzt wurde ging kaum noch was...alle Forellen schnappten den halben Tag nach Luft...
    Und die Kinder haben sich einen Spaß daraus gemacht die Forellen mit dem Kescher zu fangen...die waren alles so verstört, dass des immer geklappt hat!

    Habe auch noch n paar Bilder angehängt, dass Ihr euch selbst n Bild von der Lage machen könnt...

    Also wie gesagt...ich kanns nicht Empfehlen dort zu Angeln.

    In diesem Sinne...Petri heil...woanders
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei $yrus für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    72072
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hey hab mal ne frage kennt jemand den jetzigen zustand der seen?

    Waren letztes Jahr auch mal dort und alle eure beschreibungen passen zu 100%

  13. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    76703
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Böllstrichsee

    Alsoich habe mitbekommen, dass der See wieder sauberer sein soll und scheinbar wurde auf das Kraut das auf dem See war entfernt. Werde mich aber morgen selbst davon überzeugen und dann kann ich euch sagen wie der momentane Zustand des sees ist.

    mfg

  14. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    76703
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    See

    Also ich war heute am Böllstrichsee angeln und war echt Positiv überrascht. Er war nich überloffen und es war auch kein Kraut mehr auf beiden Seen. Fische wurde 3 mal frisch eingesetzt und es wurde auch gut gefangen. Ich selbst habe 4 mittelgroße Forellen gefangen. Neben mir wurden zwei Krapfen und mehrere große Brassen gefangen. Kann den See nur weiterempfehlen.

    mfg

  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    44
    Beiträge
    18.637
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.048 Danke für 5.926 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Spiegelkarpfen:

    Fänger: unser Mitglied Lukas
    Fangmonat/-jahr: 10 / 2009
    Länge: 081 cm
    Gewicht: 8 Kilo 300 Gramm



  16. #12
    Petrijünger Avatar von SirOliver
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    76646
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Moin Moin...

    An dem Teich bin ich öffters. Dieser hat dieses Jahr die Zeiten geändert.
    Jetzt darf man nur noch am WE dort Angeln gehen. Der Pächter ist auch sehr unfreundlich.

    Ich bin sehr gerne dort hingegangen aber mittlerweile suche ich was neues. Ich kann es nicht mehr Empfehlen.
    MfG
    SirOliver

  17. #13
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    75015
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Thumbs down

    Vorsicht Abzocker!!!!!!

    20€ pro Person pro person nur eine Rute
    Um den See ist des total dreckig keine sitz möglichkeiten und überall störende Bäume.
    Wir waren jetzt zum 4 mal dort mit drei Personen und nie was gefangen.
    Heute haben von ca. 15 Leuten am See 2 was gefangen und die auch nur kleine Forellen keine Spur von Karpfen oder hechten oder irgendetwas anderem.

    würde jedem abraten dorthin zugehen.
    Ebenfalls sind die pächter sehr unfreundlich.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an lebecht für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    76149
    Beiträge
    52
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 89 Danke für 12 Beiträge
    hallo freunde!!!
    bin neu hier im forum, jedoch schon viele jahre leidenschaftlicher angler ( kein deuschen fischerreischein daher nur in kroatien und bosnien dort habe ich nämlich einen)
    es ist die zeit gekommen das mein sohn 7 jahre alt das angeln für sich entdeckt hat worüber ich natürlich sehr froh bin!
    nun möchte er nicht nur im urlaub angeln sondern auch hier. jetzt möchte ich mit ihm angeln gehen jedoch nicht al zu weit fahren (komme aus karlsruhe)
    bin öfters im kleinenztal beim vollmer jedoch möchte ich es auch wo anders probieren bin daher auf den fricksee gestoßen interassant auch für mich weil es angeblich hecht und karpfen gibt, jedoch
    hört es sich ja nicht wirklich berauschend an was man darüber liest! deshalb meine frage wie ist der aktuelle stand am fricksee?? oder kann mir
    jemand alternativ was anderes empfehlen?? privatsee oder änliches!?
    suche was im still von kleinenztal beim vollmer! also kein teich der so groß ist wie meine badewanne und wo die fische
    mit der hand oder blanken haken gefangen werden!

    ich weis ich stelle hoche ansprüche aber ich hoffe das ihr profis mir irgendwie weiterhelfen könnt !
    danke im vorraus und petri heil

  20. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    76149
    Beiträge
    52
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 89 Danke für 12 Beiträge

    aktueller stand

    hallo freunde!

    hab mich am sonntag entschlossen mir mal selbst ein bild vom
    böllstrich zu machen und folgende dinge festgestellt ich fang mal an:

    - sind früh um 7 am besagten see angekommen und haben ganz schön blöd aus
    der wäsche geguckt da schon ca. 15 angler am großen see waren obwohl er ja erst um 7 uhr öffnet, ok wir tagskarte geholt für 20€ pro kopf ab an den see
    beide ruten auf schwimmer und los gehts!

    -die freude hielt genau 5 min dan bekamm ich schon leicht erhöhten blutdruck da von den ca 20 anglern 90% osteuropäische freunde waren und ihren frauen oder wem auch immer zeigen wollten das sie mit ihren spirolinos weitwurf weltrekorde aufstellen können, was ziemlich genervt hat! nichts desto trotz liesen wir uns nicht aus der ruhe bringen!

    - nach 4 stunden war 1 forelle unsere mager ausbeute der kollege neben uns hat einen schönen karpfen landen können und in dieser zeit wurde der der teich mit 4 schubkarren fisch befüllt!

    - da wir nach 6 stunden immer noch nur 1 forelle hatten und die spirolino kollegen uns den letzten nervt geraubt haben entschlossen wir uns an den kilo see zu gehen um nicht komplett mit leeren händen nach hause zu gehen!

    - wir mussten die 3 euro start gebühr nicht bezahlen und legten los in nach 3 stunden haben wir inggesamt 7 forellen und 1 brasse und der kilo preis war 8,90€

    - beide seen waren recht sauber und algenfrei

    - das personal war freundlich bis auf den typ der abkassier am kiloteich der ist irgendwie komisch

    fazit
    alles in allem ein ****** tag und dafür sehr teuer allerdings forellen sahen schön aus und haben gut geschmeckt und man hat am kiloteich echt um jeden fisch kämpfen müssen nicht wie an anderen fopu wo man mit der hand oder blanken hacken fängt!

    petri heil und alles gute

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an friend88 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen