Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von loskayos
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    83022
    Alter
    35
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    125
    Erhielt 122 Danke für 33 Beiträge

    Exclamation Schwarze Punkte bei Barschen

    Ich habe in letzter Zeit öfters Barsche im Mainzer Industriehafen gefangen.
    Hierbei ist mir aufgefallen, dass fast alle der Barsche mit kleinen schwarzen Pünktchen überzogen waren.

    http://www.fisch-hitparade.de/attach...tid=2352&stc=1
    IMGP4215.jpg

    Leider auf dem Bild schlecht zu erkennen und teilweise war es noch viel schlimmer! Werde beim nächsten mal bessere Bilder machen.

    Kann mir irgendjemand sagen ob es sich hierbei um eine Krankheit handelt?
    Hat jemand ähnliches in der Gegend beobachtet?
    Kann man die Fische essen?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    MfG Kay


    Alles ist gut solange Du wild bist!!!


  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an loskayos für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    48
    Beiträge
    4.079
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.509 Danke für 1.615 Beiträge
    Ein relativ harmloser Trematode (Saugwurm), der an den äußeren Partien, meist Schuppen, von Fischen schmarotzt ... recht weit verbreitet.
    Deine Kollegen schauen nur nicht genau genug ...sonst würde es ihnen auch auffallen.

    Für Dich bei Entnahme und Verzehr komplett ungefährlich ... Du entschuppst ja ohnehin, oder?

    Häufig in 'unseren Breiten' ist die Gattung Diplostomum spec. ... (uff, endlich fällt's mir wieder ein )


    Gruß, Thomas
    Geändert von Thomsen (16.08.2006 um 17:43 Uhr)

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thomsen für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    35
    Beiträge
    401
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 226 Danke für 131 Beiträge
    Das war bei uns vor einigen Jahren sehr schlimm.
    Man hat fast gar keinen Fisch mehr ohne diese "Punkte" gefangen.

    Jetzt wo ich es lese fällt mir ein das ich diese die letzte 2- 3 Jahre garnicht mehr geshen habe.

    Gruß
    Olli
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Illex Master für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Bei mir haben fast alle Plötze diese Punkte, aber die Barsche haben keine.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Greifswalder 93 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    55
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 773 Danke für 228 Beiträge

    Schwarze Punkte am Rheinbarsch

    Beobachte schon seit ca. 2 Jahre an einer meiner Lieblingsplätze dass Flussbarsche mit schwarzen Punkten (Parasit?) gefangen werden.
    Es sind aber auch manche ohne diese Punkte!
    Gestern war ich mal wieder auf Barsch und fing dort 6 Stück, anbei ein paar Bilder.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .

  10. #6
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    48
    Beiträge
    4.079
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.509 Danke für 1.615 Beiträge
    Moin Claus,

    das ist ein äußerlicher Parasit, ein Trematode (Saugwurm).
    Einer der verbreitesten ist Diplostomum spec.

    Siehe auch:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=13882

  11. #7
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    55
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 773 Danke für 228 Beiträge
    Dumm von mir, hätte ja mal im Forum nachschauen können ob die Frage schonmal da war.

    Thomas kannst du nicht einfach mein Beitrag an den von Loskayos anhängen!
    .

  12. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von fw77
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    99427
    Alter
    37
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 58 Danke für 27 Beiträge
    Zitat Zitat von Thomsen
    das ist ein äußerlicher Parasit, ein Trematode (Saugwurm).
    Einer der verbreitesten ist Diplostomum spec.
    Kann man die Fische trotzdem essen?

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von loskayos
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    83022
    Alter
    35
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    125
    Erhielt 122 Danke für 33 Beiträge
    MfG Kay


    Alles ist gut solange Du wild bist!!!


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen