2009

- Das Bayerische Fernsehen begleitet unseren Moderator Stephan Wolfschaffner ans Wasser.
Ein Auszug: "Ich hob en Fisch! - Jo suuuper..."

2008

- Das Webadressbuch für Deutschland wählt die Fisch-Hitparade zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2009.
Ein Auszug: "gut betreute und häufig aktualisierte Seiten..."

- Der Bayerische Rundfunk interviewt unseren Moderator Stephan Wolfschaffner.
Ein Auszug: "Und auf einmal werden alle Probleme ganz klein..."

2007

- Die Berliner Morgenpost berichtet über das Informationsangebot der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Wer bei der Jagd auf Hecht und Zander mit seinem Anglerlatein am Ende ist, kann sich im Internet unter www.fisch-hitparade.de neue Anregungen holen..."

- Angelfachzeitschrift AngelWoche berichtet über die Angelaktion der Fisch-Hitparade für die Royal-Fishing-Kinderhilfe.
Ein Auszug: "Mit über 23.000 registrierten Mitgliedern ist die Internet-Plattform "Fisch-Hitparade Deutsches Anglerforum" eines der größten Anglerforen in Deutschland..."

- Die Main-Post berichtet über die Informationen der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Denn nur wer mit dem richtigen Köder zur richtigen Zeit am richtigen Gewässer Karpfen, Forelle und Co. nachstellt, kann in der «Fisch-Hitparade» vorne dabei sein..."

- Die Saarbrücker Zeitung berichtet über die Informationen der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Vor allem die Frage 'Was beißt wo?' wird von den Besuchern des 'Deutschen Anglerforums' leidenschaftlich diskutiert..."

- Fachzeitschrift Sehnsucht Deutschland berichtet über alle Services der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Die Fisch-Hitparade bietet den Anglern das größte Gewässerverzeichnis Europas mit derzeit etwa 30.000 Gewässerbeschreibungen, tausenden von Erfahrungsberichten, über 25.000 Fotos und täglich aktuellen Fangmeldungen..."

- Das Webadressbuch für Deutschland wählt die Fisch-Hitparade zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2008.
Ein Auszug: "gut betreute und häufig aktualisierte Seiten..."

- Der Tagesspiegel berichtet über den Wettbewerb der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Dort können sich Angler mit ihrem Fang registrieren und so am Wettbewerb „Deutscher Fisch-Hitparade-König 2007“ teilnehmen – mit Beweisfoto natürlich..."

2006

- Angelfachzeitschrift Rute und Rolle berichtet von der Umweltschutzaktion der Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "2006 ist eine Gewässerreinigungs-Aktion der registrierten Nutzer geplant, die sich dann abseits vom Virtuellen, mit echten Müllbeuteln bewaffnen, um möglichst viele Gewässer von Mül und Unrat zu befreien..."

- Das Webadressbuch für Deutschland wählt die Fisch-Hitparade zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2007.
Ein Auszug: "gut betreute und häufig aktualisierte Seiten..."

2005

- Angelfachzeitschrift Rute und Rolle berichtet in einer dreiseitigen Reportage über die Fisch-Hitparade.
Ein Auszug: "Nun gibt es auch in Deutschland wieder eine unabhängige Iniititiative im Internet, eine offizielle deutsche Fischrekordliste ins Leben zu rufen. Und wie die vielen Fangmeldungen, bei der von Ralf Künzle gegründeten Fisch-Hitparade zeigen, gibt's in der deutschen Anglerschaft doch großes Interesse an Rekordfischen..."

- Das Webadressbuch für Deutschland wählt die Fisch-Hitparade zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2006.
Ein Auszug: "gut betreute und häufig aktualisierte Seiten..."

2004

- Das Webadressbuch für Deutschland wählt die Fisch-Hitparade zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2005.
Ein Auszug: "gut betreute und häufig aktualisierte Seiten..."

Einige Scans der Presseberichte:
Berliner Morgenpost - Angelwoche - Saarbrücker Zeitung - Rute&Rolle
Sehnsucht Deutschland - Rute&Rolle Seite1 - Rute&Rolle Seite2 - Rute&Rolle Seite3