zurück zur vorigen Seite
   

Fisch-Hitparade Zander

Für Fisch-Hitparade-Fangmeldungen einfach hier klicken
Zander - nationale Rekorde:
19 Kilo
18 Kilo 700g
15 Kilo 600g
14 Kilo 960g
13 Kilo 950g
12 Kilo 980g
12 Kilo 7g
11 Kilo 900g
11 Kilo 500g
11 Kilo
8 Kilo 774g
6 Kilo 200g
2 Kilo 492g
2 Kilo 210g

15 Kilo 115g
IGFA-Weltrekord: 11 Kilo 420g

Zander (Schill, Hecht- o. Sandbarsch) Übersetzung:
lateinisch: Stizostedion lucioperca

belgisch: Snoekbaars
bulgarisch: Biala ribba
dänisch: Sandart
englisch: European Pikeperch
estisch: Koha
finnisch: Kuha
französisch: Sandre
italienisch: Luccioperca
kroatisch: Smud
lettisch: Zandarts
litauisch: Zandarts
niederländisch: Snoekbaars / Sanner
norwegisch: Gjørs
polnisch: Sandacz
portugisisch: Lúcioperca
rumänisch: Salau
russisch: Судак (Sudak)
schwedisch: Gös / Abborrfisk
serbisch: Smud
slowakisch: Zubac obycajny
slowenisch: Smuc
spanisch: Lucioperca
tschechisch: Candát obecný
türkisch: Levrek
ungarisch: Fogasch / Süllö


Bester Fangmonat Beste Fanguhrzeit Beste Angelmethode Beste Wetterlage
Beste Windrichtung Beste Mondphase Beste Wassertemperatur Beste Lufttemperatur
 
spezielles Fangjahr

Jugend-Fisch-Hitparade

Frauen-Fisch-Hitparade

Bester Köder
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      
Platz Bild Fänger Fangdatum Gewicht Länge Fanggewässer Land
1
Arnold Bocskor 2015 / 01 14 kg 000 g 108 cm PLZ68 Rhein bei Mannheim D
2
Dimitri Schill 2007 / 06 13 kg 100 g 107 cm PLZ34 Edersee D
3
Rene Bechtler 2005 / 07 12 kg 915 g 105 cm PLZ21 Elbe bei Geesthacht D
4
Hermann Husslein 2014 / 12 12 kg 700 g 102 cm PLZ63 Main bei Hanau D
5
Andreas Stramb 2014 / 12 12 kg 700 g 100 cm 85055 Donau Ingolstadt Koppelstrecke D
6
Ricardo Böwe 2014 / 12 12 kg 400 g 102 cm PLZ63 Main bei Seligenstadt D
7
Christian Ojster 2004 / 12 12 kg 350 g 102 cm A - Drau Stausee, Völkermarkt A
8
Gerhard Warren 2007 / 05 12 kg 100 g 103 cm PLZ95 Untreusee bei Hof - Moschendorf D
9
Martin Tschumi 2007 / 01 12 kg 050 g 105 cm H - Euro-Aqua-See, Balatonederics H
10
Andreas Marticke 2010 / 06 11 kg 900 g 104 cm PLZxx Elbe D
11
Nela Ilic 2012 / 12 11 kg 900 g 102 cm CH - Rhein CH
12
Ralf Köpke 2012 / 01 11 kg 700 g 104 cm PLZ06 Mulde bei Jeßnitz D
13
Hermann Sigl 2008 / 11 11 kg 600 g 103 cm PLZ93 RMD-Kanal bei Oberndorf D
14
Ralf Köpke 2006 / 10 11 kg 500 g 109 cm PLZ04 Mulde D
15
Irvin Kilde 2011 / 06 11 kg 500 g 102 cm N - Akersvannet N
16
Ralf Huber 2007 / 02 11 kg 400 g 102 cm PLZ79 Schluchsee D
17
Uwe Eichler 2011 / 08 11 kg 200 g 100 cm PLZ06 Teufelsteich bei Harzgerode D
18
Alexander Probst 2005 / 12 11 kg 130 g 097 cm PLZ94 Donau bei Straubing D
19
Mario Salz 2005 / 09 11 kg 030 g 103 cm PLZ06 Elbe bei Pretzsch D
20
Frank Dietrich 2009 / 08 11 kg 000 g 110 cm PLZ41 Erft bei Selikum D
21
Danijel Nedeljkovic 2007 / 06 11 kg 000 g 101 cm PLZ47 Wendebecken bei Krefeld - Gellep - Stratum D
22
Trucky 2002 / 11 11 kg 000 g 098 cm NL - Maas Weert NL
23
Berthold Häfele 2009 / 03 11 kg 000 g 097 cm I - Luganer See, Porlezza I
24
Zeuner Bert 2016 / 06 10 kg 855 g 094 cm PLZ07 Saale bei Blankenstein D
25
Micha Lechner 2004 / 10 10 kg 625 g 098 cm PLZ97 Main bei Schweinfurt D
26
Wolfgang Weber 2013 / 09 10 kg 510 g 099 cm E - Riba Roja Stausee E
27
Marko Schwindack 2008 / 10 10 kg 500 g 101 cm PLZ06 Elbe D
28
Wolke Stoffers 2014 / 12 10 kg 500 g 097 cm PLZ26 Crildumer Tief bei Westrum D
29
Onur Cakmak 2011 / 03 10 kg 425 g 093 cm PLZ40 Düsseldorfer Hafen D
30
Michael Falter 2011 / 05 10 kg 250 g 098 cm PLZ94 Donau bei Deggendorf D
31
Mader Florian 2012 / 08 10 kg 200 g 100 cm PLZ83 Waginger See und Tachinger See D
32
Gerhard Warren 2000 / 08 10 kg 150 g 099 cm PLZ95 Untreusee bei Hof - Moschendorf D
33
Dominik Höfer 2008 / 01 10 kg 000 g 090 cm PLZ56 Rhein D
34
Gordon Lallemand 2010 / 10 10 kg 000 g 090 cm PLZ66 Saar F
35
Marko Schwindack 2006 / 12 9 kg 910 g 100 cm PLZ06 Elbe bei Dessau D
36
Marko Schwindack 2009 / 11 9 kg 900 g 096 cm PLZ06 Elbe D
37
Andreas Wieczorek 2008 / 09 9 kg 800 g 103 cm PLZ38 Allersee bei Wolfsburg D
38
Ben Böttcher 2011 / 11 9 kg 800 g 094 cm PLZ18 Stralsund - Strelasund D
39
Meikel Maier 2004 / 02 9 kg 780 g 098 cm PLZ76 Rhein-Vorhafen bei Karlsruhe D
40
Manfred Bußmann 2005 / 06 9 kg 750 g 100 cm PLZ29 Elbe bei Gorleben D
41
Henry Schulze 2004 / 11 9 kg 570 g 092 cm PLZ13 Spree bei Berlin D
42
Florian Cristandt 2013 / 11 9 kg 550 g 094 cm PLZ56 Rhein bei Urmitz D
43
Jürgen Elker 2010 / 09 9 kg 500 g 105 cm PLZ79 Rhein bei Rheinhausen D
44
Heiko Tereschenko 2010 / 11 9 kg 500 g 102 cm PLZ39 Elbe bei Magdeburg D
45
Alexander Horvath 2007 / 12 9 kg 500 g 095 cm H - Euro-Aqua-See, Balatonederics H
46
Simon Hinzmann 2012 / 08 9 kg 500 g 094 cm 18 Bodden D
47
caid Rezepagiz 2014 / 09 9 kg 435 g 100 cm PLZ65 Main bei Frankfurt D
48
Timo Rottmann 2013 / 07 9 kg 400 g 100 cm PLZ28 Weser D
49
Michael Kist 2008 / 05 9 kg 400 g 096 cm PLZ26 Ellenserdammer Tief / Zetel D
50
Rolf Anton 2009 / 06 9 kg 330 g 098 cm PLZ46 Niederrhein bei Rees D
51
Jochen Semrau 2011 / 07 9 kg 300 g 098 cm PLZ06 Muldestausee bei Friedersdorf D
52
Ivo Pavlekovic 2006 / 12 9 kg 250 g 102 cm PLZ34 Fulda bei Kassel D
53
Ingo Lütgens 2008 / 08 9 kg 220 g 098 cm PLZ21 Elbe D
54
Achim Kip 2016 / 09 9 kg 200 g 099 cm PLZ18 Hafen Stralsund - Strelasund D
55
Andreas Marticke 2011 / 08 9 kg 200 g 091 cm PLZ39 Elbe D
56
Josip Janosevic 2006 / 10 9 kg 100 g 094 cm PLZ70 Neckar bei Stuttgart D
57
Jörg Poppen 2004 / 08 9 kg 000 g 098 cm PLZ31 Weser bei Rinteln D
58
Wolke Stoffers 2009 / 05 9 kg 000 g 096 cm PLZ26 Crilldumertief / Angelverein Jever D
59
Alexander Strasser 2012 / 08 9 kg 000 g 096 cm A - Donau A
60
Wolke Stoffers 2016 / 08 8 kg 995 g 097 cm PLZ26 Crildumer Tief bei Westrum D
61
Thorsten Schildt 2011 / 05 8 kg 900 g 097 cm PLZ21 Oste in Engelschoff D
62
Micha Lechner 2006 / 09 8 kg 900 g 094 cm PLZ97 Main bei Schweinfurt D
63
Jürgen Koch 2008 / 12 8 kg 800 g 097 cm PLZ16 Briesensee bei Flemsdorf D
64
Frank Köhler 2006 / 09 8 kg 750 g 093 cm PLZ97 Main bei Schweinfurt D
65
Daniel Gsottbauer 2010 / 10 8 kg 655 g 094 cm A - Inn A
66
Martin Abeln 2014 / 05 8 kg 600 g 101 cm Hase D
67
Karsten Schwichtenberg 2011 / 06 8 kg 560 g 103 cm PLZ39 Elbe bei Magdeburg D
68
Gerhard Warren 2008 / 08 8 kg 500 g 099 cm PLZ95 Untreusee bei Hof - Moschendorf D
69
Andreas Gattinger 2015 / 09 8 kg 490 g 098 cm A - Wolfgangsee A
70
Danijel Nedeljkovic 2007 / 07 8 kg 400 g 094 cm PLZ47 Rhein D
71
Roman Lechner 2007 / 06 8 kg 400 g 090 cm PLZ97 Altwasser bei Schweinfurt D
72
Rüdiger Weber 2005 / 08 8 kg 370 g 095 cm PLZ34 Edersee D
73
Daniel Marks 2010 / 04 8 kg 300 g 093 cm PLZ18 Saaler Bodden bei Langendamm D
74
Detlef Meier 2013 / 08 8 kg 200 g 098 cm PLZ39 Elbe bei Schelldorf D
75
Ali Najjar 2010 / 07 8 kg 150 g 089 cm PLZ67 Rhein bei Mechtersheim D
76
Steven Richter 2008 / 11 8 kg 125 g 098 cm PLZ01 Elbe bei Prettin D
77
Falk Zimmerman 2009 / 02 8 kg 080 g 088 cm PLZ06 Elbe bei Prettin D
78
Walter Kirchleitner 2010 / 10 8 kg 070 g 102 cm A - Piberstein See A
79
Markus Schmidl 2007 / 09 8 kg 050 g 090 cm A - Ossiachersee A
80
Thomas Dirking 2007 / 12 8 kg 045 g 087 cm PLZ54 Mosel D
81
Daniel Müller 2010 / 06 8 kg 040 g 091 cm PLZ68 Rhein bei Mannheim D
82
Wolke Stoffers 2008 / 10 8 kg 025 g 094 cm PLZ26 Crilldumertief D
83
Marko Schwindack 2010 / 06 8 kg 025 g 093 cm PLZ06 Elbe D
84
Wolke Stoffers 2016 / 08 8 kg 000 g 096 cm PLZ26 Crildumer Tief bei Westrum D
85
Thorsten Braun 2006 / 05 8 kg 000 g 087 cm PLZ74 Neckar bei Heilbronn D
86
Uwe Just 2013 / 07 7 kg 990 g 096 cm PLZ18 Greifswalder Bodden bei Greifswald D
87
Michael Olschewski 2011 / 07 7 kg 900 g 093 cm NL - Maas NL
88
Ralf van der Wolde 2005 / 06 7 kg 825 g 096 cm NL - Ijssel bei Zupthen NL
89
Andreas Schulz 2013 / 10 7 kg 820 g 093 cm PLZ38 Mittellandkanal bei Wasbüttel D
90
Dejan Vulic 2007 / 12 7 kg 800 g 087 cm PLZ51 Rhein bei Köln D
91
Leszek Malkowski 2006 / 12 7 kg 700 g 085 cm PLZ47 Eisenbahnhafen bei Duisburg-Ruhrort D
92
Carlo Diemann 2008 / 08 7 kg 700 g 085 cm PLZ66 Saar bei Saarbrücken D
93
Sven Jatho 2007 / 11 7 kg 685 g 092 cm PLZ41 Erft D
94
Andreas Gattinger 2015 / 06 7 kg 660 g 090 cm A - Wolfgangsee A
95
Christian Gierten 2010 / 05 7 kg 505 g 091 cm PLZ76 Rhein bei Phillipsburg D
96
Arnold Seifried 2012 / 09 7 kg 500 g 097 cm PLZ72 Baggersee bei Greffern D
97
Felix Zwölfer 2011 / 07 7 kg 500 g 094 cm PLZ82 Wörthsee D
98
Marko Schwindack 2009 / 05 7 kg 500 g 092 cm PLZ01 Elbe bei Coswig D
99
Peter Fendt 2009 / 09 7 kg 500 g 090 cm E - Riba Roja Stausee E
100
Hauke Loof 2009 / 11 7 kg 500 g 090 cm PLZ25 Eider D
Zander Nahrung:
Kleine Rotaugen
Barsche
Lauben
Stinte
Eigene Brut

Zander Köder (Naturköder):
Würmer
Rotaugen
Lauben
Stinte
Barsche
Fischfetzen

Zander Köder (Kunstköder):
Twister
Blinker
Spinner
Wobbler
Gummifisch

Merkmale:
2 getrennte Rückenflossen, Kammschuppen, das endständige Maul reicht bis hinter die Augen und ist mit großen Fangzähnen versehen, der freie Rand des Kiemendeckels endet in einem spitzen Dorn
Größe:
bis 130 cm
Geschlechterunterscheidung:
nur zur Laichzeit möglich (Bauch des M mit schwarzer Färbung)
Flossenformel:
D1 XIV, D2 I/19-23, A II/11-13, P 15-16, V I/5
Schuppenzahl Seitenlinie:
75-100 :
Verwechslungsgefahr mit:
keine
Besonderes:
strenggenommen keine einheimische (autochthone) Fischart
Verbreitung:
Mittel- u. Nordosteuropa, westlich der Elbe ausgesetzt/eingebürgert
Fortpflanzungsbiologie:
Hartsubstratlaicher, Schlagen v. Laichgruben in 1-3 m Wassertiefe, bis zu 300.000 klebrige Eier werden einzeln abgelegt, die lichtempfindlichen Larven schlüpfen nach ca. 7 Tagen
Laichzeit:
April bis Juni ( ab 12 ° C. Wassertemperatur)
Familie:
Percidae, Barsche




Fisch-Hitparade Integration free for your site: Click here for the Code